Bundestrainer zufrieden

Löw lobt die Bundesliga

+
Bundestrainer Joachim Löw.

Köln - Bundestrainer Joachim Löw hat die Qualität der Fußball-Bundesliga gelobt. Verantwortlich dafür sind für Löw die „sehr guten Strukturen in den Verbänden und in den Vereinen.“

„Um sich mit den Besten der Welt zu messen, muss man nicht mehr unbedingt ins Ausland“, sagte der 54-Jährige im Interview mit seinem Sponsor Nivea Men. Es sei inzwischen auch ein Qualitätsmerkmal für ausländische Spieler, in der Bundesliga zu spielen.

Verantwortlich sind für Löw die „sehr guten Strukturen in den Verbänden und in den Vereinen.“ Man habe Nachwuchs-Leistungszentren in den Bundesligen, in denen hervorragend gearbeitet werde, und auch bei den Verbandsauswahlmannschaften gebe es gute Ergebnisse. Es könne eigentlich kein Talent mehr durch die Lappen gehen. Wenn diese Spieler in der Nationalmannschaft ankommen würden, seien sie sehr gut ausgebildet, so Löw.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare