Zweitliga-Zusammenfassung

KSC besiegt Bielefeld - Dresden schockt 1860

+
Der KSC ließ sich durch den Rückstand nicht aus dem Tritt bringen.

München - Der Karlsruher SC lässt sich im Aufsteiger-Duell gegen Bielefeld auch von einem Rückstand nicht beirren, Sandhausen fertigt Frankfurt ab und Dresden zieht 1860 in den Abstiegsstrudel - der Überblick:

Dynamo Dresden hat sich aus der Abstiegszone vorerst befreien können. Die Sachsen gewannen am Sonntag überraschend mit 3:1 (2:1) bei 1860 München und überholten die „Löwen“ damit in der Tabelle sogar.

Der SV Sandhausen kletterte durch einen 2:0 (1:0)-Erfolg gegen den FSV Frankfurt in die obere Zweitliga-Hälfte.

Arminia Bielefeld beendete nach drei Partien ohne eigenen Treffer zwar seine Torkrise, musste sich aber dennoch dem Karlsruher SC mit 1:3 (0:0) geschlagen geben. Am Montagabend duellieren sich noch Tabellenführer 1. FC Köln und Verfolger Union Berlin im Zweitliga-Topspiel des 13. Spieltages.

Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs

Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare