AS Rom mit Pflichtsieg vor CL-Spiel in Leverkusen

+
Der AS Rom hat sich mit 3:1 gegen den FC Empoli durchgesetzt. Foto: Claudio Peri

Rom (dpa) - Der AS Rom ist vor dem Champions-League-Gastspiel bei Bayer Leverkusen in guter Form. Der Hauptstadt-Club feierte am Samstag in der italienischen Fußball-Meisterschaft einen 3:1 (0:0)-Pflichtsieg gegen den FC Empoli und verbesserte sich vorläufig auf den zweiten Tabellenplatz.

Miralem Pjanic (56. Minute), Daniele De Rossi (59.) und Mohamed Salah (69.) sorgten nach dem Seitenwechsel mit ihren Treffern für den Erfolg der Roma, die am Dienstag bei der Werkself antreten muss. Der vom VfB Stuttgart gekommene Abwehrspieler Antonio Rüdiger wurde bei den Römern nicht eingesetzt.

Informationen zum Spiel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare