Keine Sky-Übertragung

1. FC Köln gegen TSG Hoffenheim: Alle Infos zum Bundesliga-Freitagsspiel 

+
Die TSG Hoffenheim trifft am Freitag auf den 1. FC Köln.

Die TSG Hoffenheim geht als Favorit in das Freitagsspiel beim 1. FC Köln. Die Partie wird nicht von Sky übertragen, so bleiben Sie aber dennoch auf dem Laufenden:

  • Bundesliga am Freitag.
  • 1. FC Köln empfängt im Rheinenergiestadion die TSG Hoffenheim.
  • Anstoß ist um 20:30 Uhr.

Köln – Die Ausgangslage vor dem Freitagabendspiel der Fußball-Bundesliga ist klar: Die TSG Hoffenheim reist als Favorit zum krisengebeutelten 1. FC Köln. Die Kraichgauer haben zuletzt fünf Pflichtspiele in Folge gewonnen, müssen in der Domstadt allerdings ohne ihren Rekord-Torschützen Andrej Kramaric auskommen. Die Partie im Rheinenergiestadion wird um 20:30 Uhr angepfiffen. 

1. FC Köln gegen TSG Hoffenheim: Alle Infos zur Partie

Alle Sky-Kunden schauen in die Röhre! Denn das Spiel läuft ausschließlich beim kostenpflichtigen Sport-Streamingdienst DAZN. Wie HEIDELBERG24* berichtet, gibt es dennoch einen Weg, die Partie Köln gegen Hoffenheim kostenlos und legal im Stream zu schauen.

Ob der in der Kritik stehende Köln-Trainer Achim Beierlorzer seine Bewährungschance gegen Hoffenheim nutzen kann? Die Kollegen von HEIDELBERG24* berichten am Freitag im Live-Ticker.

*HEIDELBERG24 ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

nwo

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare