Champions League

Bayern - Chelsea live: Spiel hier heute im Live-Stream, TV und Live-Ticker

FC Bayern München live: Heute geht es in der Champions League für den FCB zum FC Chelsea. So sind Sie das Spiel live am TV, im Live-Stream und im Live-Ticker dabei.

  • Der FC Bayern München muss heute Abend zum Spiel beim FC Chelsea in der Champions League
  • Spiel wird im Pay-TV live von Sky übertragen
  • Live-Ticker läuft ab 21 Uhr auf unseren Webseiten
  • Update, 25. Februar, 16 Uhr: Vor dem Spiel beim FC Chelsea waren die Spieler des FC Bayern  bereits in London unterwegs und machten sich locker für das Achtelfinale in der Champions League. Mit dabei ist wohl auch Leon Goretzka hinter dessen Einsatz noch ein Fragezeichen steht. Der 25-Jährige machte beim Anschwitzen im Hotel noch mit.

    FC Chelsea - FC Bayern live: FCB will Spiel mutig bestreiten

    Update, 25. Februar, 9.50 Uhr:Der FC Bayern geht mit viel Selbstbewusstsein in das Spiel heute Abend beim FC Chelsea. "Wir wollen mutig nach vorne spielen. Wir sind absolut in der Spur und ich bin voller Selbstvertrauen“, sagte Trainer Hansi Flick am Montagabend auf der Pressekonferenz vor dem Spiel. Und weiter: „Ich möchte jedes Spiel gewinnen“, so Flick: „Und es ist wichtig, dass wir gleich ein Zeichen setzen! Die Mannschaft wird gut vorbereitet sein.

    Update, 24. Februar, 16.50 Uhr: Der FC Bayern steht offenbar vor dem Spiel beim FC Chelsea stark unter Druck. Um dem Team die Bedeutung der Partie zu zeigen, ist sogar der ehemalige Bayern-Boss Uli Hoeneß mit nach England geflogen. Man habe beim FC Chelsea etwas gut zu machen, so Hoeneß vor dem Abflug. Er spielt damit auf das frühe Ausscheiden der Bayern in der vergangenen Saison der Champions League an.

    Update, 24. Februar, 13.30 Uhr:  Wenn am Dienstagabend der FC Bayern beim FC Chelsea antritt, wird Trainer Hansi Flick wohl auf Experimente verzichten. Im Liga-Spiel gegen den SC Paderborn spielten die Bayern mit einer Dreierkette in der Abwehr. „Eine Top-Mannschaft muss verschiedene Systeme draufhaben“, sagte Joshua Kimmich zu der ungewohnten Formation. In London wird Flick wohl wieder auf die bewährte Viererkette setzen. Links hat sich Davies festgespielt, auf rechts Pavard. Offen bleibt, welcher Innenverteidiger auf die Bank muss. In der Pressekonferenz hoffen Bayern-Fans auf erste Hinweise -unser Partnerportal tz.de wird live davon berichten.

    FC Chelsea - FC Bayern am Dienstagabend live

    Für den FC Bayern fängt die Saison so richtig erst jetzt an. Beim FC Chelsea kämpft das Team des FCB um die Qualifikation für das Viertelfinale der Champions League. Mit dem FC Chelsea treffen sich auf einen Gegner, der in die Kategorie "machbar" gehört.

    In der englischen Premier League spielt der FC Chelsea in dieser Saison nur eine Nebenrolle. Alles überragend an der Spitze der Tabelle steht der FC Liverpool mit einem gigantischen Vorsprung auf Manchester City und Leicester City. Dann kommen der FC Chelsea und Tottenham Hotspur als Verfolger. Die bisherige Saison des FC Chelsea ist unter Trainer Frank Lampard durchwachsen.

    Trotz allem steht an der Stamford Bridge immer noch eine illustre Weltauswahl auf dem Feld, unter anderem mit dem Brasilianer Willian in der Offensive und dem deutschen Nationalspieler Antonio Rüdiger in der Abwehr. Aus der Stammelf ist Ex-BVB-Spieler Christian Pulisic gerutscht. Nach starken Leistungen im Herbst hat sich der US-Amerikaner an den Adduktoren verletzt und hat seit Anfang Januar nicht mehr gespielt.

    Eine Hiobsbotschaft musste der FC Chelsea aber bereits verkraften: Der wohl wichtigste Mittelfeldspieler fällt aus. N‘Golo Kanté, der französische Nationalspieler, zog sich gegen ManUnited eine Adduktorenverletzung zu. Selbst beim Rückspiel wird Kanté wohl nicht dabei sein.

    Die Bayern haben nicht ganz so gute Erinnerungen an das letzte Aufeinandertreffen mit dem FC Chelsea. Ausgerechnet im Champions-League-Finale 2012 im eigenen Stadion gab es eine tragische Niederlage nach Elfmeterschießen. Selbst heute noch möchten die Spieler nicht mehr drauf angesprochen werden.

    Thomas Müller und Leon Goretzka wollen mit den Bayern am Dienstagabend die Grundlage für das Weiterkommen in der Champions League legen.

    FC Chelsea - FC Bayern live: Champions League im Pay-TV auf Sky

    Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spiel des FC Bayern beim FC Chelsea live. Der Bezahlsender kann sich im Achtelfinale ein Top-Spiel mit deutscher Beteiligung aussuchen - die Wahl fiel auf das Spiel des FCB in Chelsea. Als Kommentar wird sich ab 20.50 Uhr Wolff Fuss aus dem Stadion an der Stamford Bridge melden. Moderator im Studio ist Sebastian Hellmann. Als Experten stehen ihm Lothar Matthäus und Erik Meijer zur Seite. Das Spiel läuft  auf Sky Sport 2 & HD, UHD. Die Konferenz läuft auf Sky Sport 1 & HD, UHD.

    FC Chelsea - FC Bayern live: Champions League im Live-Stream von Sky

    Sie können das Spiel der Bayern in Chelsea nicht nur am TV, sondern auch im Live-Stream am Computer oder einem mobilen Gerät verfolgen. Um bei SkyGo dabei zu sein, müssen Sie allerdings Abonnent des entsprechenden Sport-Pakets sein. SkyGo gibt es natürlich auch als App für das Smartphone:

    FC Chelsea - FC Bayern live: Champions League über SkyTicket

    Wer kein Sky-Abo hat, kann trotzdem recht kurzfristig live beim Spiel der Bayern beim FC Chelsea dabei sein. Die Alternative heißt Skyticket - dieses Angebot ist schnell buchbar und dann ebenso schnell gekündigt werden. Als Kunde haben Sie die Wahl zwischen dem Sport- (nur Konferenzen) und dem Supersport-Paket (auch Einzelspiele). So lässt sich spontan noch der FCB beim FC Chelsea mitverfolgen.

    Ein allgemeiner Hinweis zum Live-Stream: Die Übertragung verbraucht auf mobilen Geräten viel Datenvolumen. Sie sollten also in einem W-Lan-Netzwerk sein ansonsten könnte Ihr vertraglich vereinbartes Datenvolumen schnell aufgebraucht sein.

    FC Chelsea - FC Bayern live: Champions League im Free-TV

    Im Free-TV gehen Fußballfans leer aus. Das Spiel des FC Bayern beim FC Chelsea wird nicht im Free-TV übertragen.

    FC Chelsea - FC Bayern live: Champions League im Live-Ticker

    Selbstverständlich ist unsere Redaktion im Live-Ticker beim Spiel des FC Bayern beim FC Chelsea live dabei. Sie werden ab 21 Uhr nichts verpassen.

    Quelle: wa.de

    Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

    Das könnte Sie auch interessieren

    Kommentare

    Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


    Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

    Netiquette
    Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

    Kommentare