Treueschwur für den Coach

Watzke: "Würde niemals Klopp entlassen"

+
Hans-Joachim Watzke (l.) und Jürgen Klopp

Dortmund - Hans-Joachim Watzke hat einen für die Branche ungewöhnlich deutlichen Treueschwur geleistet - in Richtung von Jürgen Klopp.

 „Ich würde niemals Jürgen Klopp entlassen. Niemals. Nie“, sagte der Geschäftsführer von Borussia Dortmund dem „Kicker“ (Montag). Darüber hinaus ist es für Watzke nicht vorstellbar, dass der BVB-Trainer dem Werben anderer Clubs nachgeben und von sich aus die Zusammenarbeit mit dem Revierclub vorzeitig beenden könnte: „Jürgen Klopp schließt keine Verträge, um sie zu brechen. Das hat er noch nie gemacht. Er hat einen Vertrag bis 2016, daran hält er sich auch.“

dpa

Die wichtigsten Bundesliga-Transfers des Sommers

Die wichtigsten Bundesliga-Transfers des Sommers

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare