Zurück beim BVB

Lewandowski verletzt vom Nationalteam abgereist

+
Robert Lewandowski (r.)

Dortmund - Torjäger Robert Lewandowski vom Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund ist wegen einer Sehnenreizung im Knie vorzeitig aus dem Lager der polnischen Fußball-Nationalmannschaft abgereist.

Die genaue Diagnose der Verletzung des 25-Jährigen gab die Borussia am Dienstagnachmittag bekannt. Ein Einsatz am Samstag im Heimspiel gegen den Hamburger SV sei „nicht ausgeschlossen“, so der BVB. Dortmunds Mannschaftsarzt Markus Braun verordnete dem Stürmer zunächst eine weitere, zweitägige Trainingspause.

dpa

Harte Kerle, böse Buben & Rumpelfüßler: Wahre Helden des Fußball

Harte Kerle, böse Buben & Rumpelfüßler: Wahre Helden des Fußballs

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare