Bei "footyheadlines" aufgetaucht

So sieht wohl das neue Champions-League-Trikot des BVB aus

+
So sieht wohl das neue Champions-League-Trikot des BVB aus.

Auf footyheadlines.com ist das neue Trikot für die kommende Champions-League-Saison aufgetaucht. Ein Hingucker haben sich die Designer ausgedacht.

Dortmund - Das neue Heimtrikot trugen die Profis von Borussia Dortmund bereits im letzten Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05. Ohne Erfolg, der BVB kassierte eine 1:2-Niederlage.

Mittlerweile sind auch Bilder des neuen Champions-League-Trikots auf dem üblicherweise gut informierten Portal footyheadlines.com aufgetaucht.

So sieht wohl das neue Champions-League-Trikot des BVB aus.

Das neue Stück Stoff ist weitgehend - wie in den Vorjahren - schlicht gehalten. Auffällig ist aber der schwarze Strich zwischen Logo und "Evonik"-Schriftzug, der sich auch über die Ärmel erstreckt. 

Wann das Shirt für die Königsklasse offiziell vorgestellt wird, ist noch unklar. Auch der Preis ist nicht bekannt, wird aber wohl auf dem Niveau des neuen Heimtrikots der Borussia liegen. Das kostet 84,95 Euro.

Verpassen Sie keine Nachricht zu Borussia Dortmund und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare