Sebastian Kehl bleibt BVB-Kapitän

+
Sebastian Kehl.

DORTMUND - Routinier Sebastian Kehl bleibt Mannschaftskapitän des deutschen Fußball-Vizemeisters Borussia Dortmund.

"Der Trainer hat mir im Gespräch verkündet, dass er keine Notwendigkeit sieht, auf dieser Position etwas zu ändern", wurde der 33-Jährige in Medienberichten zitiert.

Kehl bekleidet das Amt, seit Coach Jürgen Klopp 2008 den BVB übernahm. Noch nicht klar ist, wer der vierte Spieler neben Kehl, Torhüter Roman Weidenfeller und Nationalspieler Mats Hummels im Mannschaftsrat sein wird. Bisher gehörte der vor wenigen Wochen verabschiedete Patrick Owomoyela dem Gremium an. - sid

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare