Hummels: Tendenz nach drei Spielen erkennbar

+

DORTMUND - Nationalspieler Mats Hummels geht davon aus, dass sich beim abstiegsgefährdeten Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund nach den ersten drei Rückrundenspielen eine sportliche Tendenz abzeichnet.

"Mit Leverkusen, Augsburg und Freiburg haben wir direkt ein sehr straffes Programm", sagte er der "Bild"-Zeitung (Montag). Danach wisse man, "wo die Reise hingeht". Vizemeister BVB startet als Tabellenvorletzter in die zweite Halbserie. Die Dortmunder sind punktgleich (15) mit Schlusslicht SC Freiburg.

An diesem Samstag bei Bayer 04 Leverkusen kann Trainer Jürgen Klopp voraussichtlich mit Pierre-Emerick Aubameyang planen. Der Gabuner schied am Sonntagabend mit seiner Nationalmannschaft beim Afrika-Cup aus. Hingegen ist ein Einsatz von Nationalspieler Ilkay Gündogan offen, er verletzte sich am Samstag beim 1:1 im Testspiel bei Fortuna Düsseldorf. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare