Mats Hummels lobt Management für "sehr guten Job"

+

DORTMUND - Fußballprofi Mats Hummels hat das Management des Bundesligisten Borussia Dortmund für dessen Transferpolitik vor der neuen Saison ausdrücklich gelobt. "Wir haben auf dem Transfermarkt wieder einen sehr guten Job gemacht", sagte Hummels der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".

Es sei der "richtige Weg", trotz hoher Einnahmen nicht um arrivierte Stars mitgeboten zu haben, ergänzte Hummels. Die neuen BVB-Spieler wie der von Werder Bremen verpflichtete Grieche Sokratis "können sehr viele Leute überraschen".

Der Nationalspieler hält das Klima zwischen den Dauer-Konkurrenten Dortmund und Bayern München wegen des Mario-Götze-Wechsels und des Pokers um Robert Lewandowski aktuell "auf jeden Fall" für verschärft. Hummels erwartet jedoch, dass sich das schnell wieder legen wird: "In der Sommerpause wurde jede Aussage aufgebauscht, weil es wenig Sportliches zu berichten gab. Aber mit Saisonbeginn wird das relativ schnell wieder abflauen."

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare