Klopp: "Macht keinen Sinn"

Mchitarjan sagt Länderspiel ab

+
Hendrich Mchitarjan hat sein Länderspiel für Armenien gegen Albanien abgesagt

Dortmund - Die armenische Fußball-Nationalmannschaft wird das Länderspiel am Mittwoch in Albanien ohne den Dortmunder Neuzugang Henrich Mchitarjan bestreiten.

„Das ist mit seinem Verband so abgesprochen. Es macht keinen Sinn, wenn er fahren würde“, sagte BVB-Trainer Jürgen Klopp dem „Kicker“ (Montag). Für den 24 Jahre alten Mittelfeldspieler, der nach einem Syndesmosebandanriss vor der Rückkehr in das BVB-Team steht, käme ein Einsatz zu früh. Klopp hofft, dass Mchitarjan am Sonntag (17.30 Uhr) im Duell mit Aufsteiger Eintracht Braunschweig sein Bundesliga-Debüt geben kann.

Die teuersten Transfers der Bundesliga

Die teuersten Transfers der Bundesliga-Geschichte

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare