Hamann: Liverpool ist gegen Dortmund Außenseiter

+
Hamann beim Spiel Dortmund gegen Bayern

Dortmund - Dietmar Hamann sieht seinen Ex-Club FC Liverpool in der Europa League gegen Borussia Dortmund als Außenseiter an - trotz Jürgen Klopp.

"Der BVB ist Favorit, aber nicht haushoch. Liverpool ist in zwei Spielen gefährlich und zu allem imstande", sagte der Sky-Experte am Dienstag in Dortmund, zwei Tage vor dem Hinspiel im Signal Iduna Park am Donnerstag.

Allerdings dürfe sich Klopps neue Mannschaft im ersten Duell keinesfalls eine Niederlage erlauben. "Liverpool hat Riesenprobleme, das Spiel zu machen. Zudem fehlen Typen, die das Spiel in die Hand nehmen. Klopp hat einfach nicht die Leute, um das System wie in Dortmund spielen zu lassen", sagte Hamann, der mit den Reds 2005 die Champions League gewann. 

Eine Gefahr für den BVB sieht der frühere Nationalspieler Hamann in der Klopp-Manie. "Von der ganzen Klopp-Liebe darfst Du Dich nicht einlullen lassen, sonst gehst du da rein wie in ein Freundschaftsspiel. Es wird eine seltsame Stimmung herrschen." 

Für Klopp wiederum, der erstmals seit seinem Abschied im Vorjahr nach Dortmund zurückkehrt, sei in Liverpool die "Honeymoon-Periode" vorbei: "Er wird an Titeln gemessen werden. Im kommenden Jahr muss es deutlich besser werden." - SID

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare