Gerüchte: Manchester United will Marco Reus

+

DORTMUND - Neues Jahr, alte Gerüchte: Rund um Silvester verbreiteten englische Medien, dass Manchester United für BVB-Star Marco Reus ganz tief in die Tasche greifen will.

Reus soll, so berichtet der "Daily Mirror",einer der Wunschspieler von United-Trainer David Moyes sein. Da Manchester ganz schwach in die Saison gestartet war, soll in der Winterpause kräftig nachgebessert werden. Bis zu 50 Millionen Euro stünden für Neuzugänge bereit.

Fest steht nur eines: Marco Reus hat bis 2017 einen Vertrag im BVB. Allerdings gibt es wie bei Mario Götze eine Ausstiegsklausel, die ab 2015 greifen könnte.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare