BVB gegen Bayern im TV und Live-Stream

+

DORTMUND - Ungewöhnliche Anstoßzeit beim DFL-Supercup: Viele Fußballfans werden daher Mittwochabend beim Spiel zwischen dem BVB und dem FC Bayern auf einen Live-Stream zurückgreifen.

Der erste Titel der Saison wird vergeben und alle TV-Zuschauer können live im Free-TV dabei sein. Das ZDF berichtet ab 17.40 Uhr aus dem Dortmunder Signal Iduna Park. Katrin Müller-Hohenstein moderiert, Thomas Wark ist als Kommentator im Einsatz. Sollte das Spiel unentschieden enden, gibt es direkt ein Elfmeterschießen.

Hintergrund für die frühe Anstoßzeit: Das ZDF überträgt anschließend die Leichtathletik-Europameisterschaft in Zürich.

Supercup beim ZDF im Live-Stream

Wer nicht am Fernseher sitzt, kann natürlich auch auf den Live-Stream im Internet des ZDF zurückgreifen.

Hier geht es zur ZDF-Mediathek

Supercup mit dem iPhone im Live-Stream

Wenn Sie mit dem Smartphone das Spiel schauen möchten, sollten Sie mal die App "Live TV" ausprobieren. Die App greift auf viele verfügbare Live-Streams von deutschsprachigen TV-Sendern zurück. Im iTunes-Store kostet "Live-App" einmalig 99 Cent.

Zum iTunes-Store

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare