Dortmund verpasst weiteren Sieg und Platz zwei - Nur 1:1 in Bremen

+

Bremen - Borussia Dortmund hat den Sprung auf Platz zwei der Fußball-Bundesliga und damit einen großen Schritt in Richtung Champions League verpasst.

Das Team von Trainer Peter Stöger kam  zum Abschluss des 32. Spieltags bei Werder Bremen nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus und blieb damit schon im vierten Auswärtsspiel in Serie sieglos. 

Vor 41 000 Zuschauern hatte Nationalspieler Marco Reus den BVB in der 19. Minute in Führung gebracht; Thomas Delaney glich unmittelbar vor der Pause aus. 

1:1 - Borussia Dortmund spielt nur Unentschieden gegen Bremen

Acht Tage nach dem 4:0 gegen Bayer Leverkusen konnten die Dortmunder selbst hochkarätige Chancen nicht nutzen. 

Der BVB liegt als Tabellendritter trotz des Remis noch vier Punkte vor dem Fünften Bayer Leverkusen. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare