BVB und Bayer bei Buchmachern Außenseiter

DORTMUND/LEVERKUSEN - Die Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen gelten bei den Buchmachern vor ihren Achtelfinal-Hinspielen in der Champions League nur als Außenseiter auf den Einzug in die Runde der besten Acht.

Für Dortmunds Gesamterfolg gegen Juventus Turin würde der Sportwettenanbieter bwin mit einer Quote von 2:1 allerdings nur wenig mehr als für die Viertelfinal-Qualifikation der Italiener (1, 80:1) zahlen, während Leverkusen gegen Atletico Madrid bei 3,40:1 steht und der spanische Vorjahresfinalist nur 1,30:1 bringen würde.

In den bevorstehenden Hinspielen sind die Gegner des Bundesliga-Duos ebenfalls favorisiert: Für einen Sieg Turins am Dienstag (20.45 Uhr/Sky) stehen die Odds bei 2,05:1 und für einen BVB-Erfolg bei 3,90:1 (Unentschieden: 3,40:1). Leverkusen wird für das Duell am Mittwoch (20.45 Uhr/ZDF und Sky) mit Madrid mit 3:1 gehandelt, während ein Atletico-Sieg nur 2,50:1 bringt (Remis: 3,25: 1) - sid

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare