1. come-on.de
  2. Sport
  3. BVB 09

BVB live: Testspiel gegen FC Valencia kostenlos im Livestream und TV

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sven Schneider

Kommentare

Das Testspiel Borussia Dortmund gegen FC Valencia wird live im TV und Livestream gezeigt. Wir fassen alle Infos zur kostenlosen Übertragung des BVB zusammen.

Bad Ragaz - Die Profis von Borussia Dortmund rund um Kapitän Marco Reus sind seit vergangenen Freitag im Trainingslager in Bad Ragaz. Dort bestreitet der BVB-Kader am Montagabend das vorletzte Testspiel vor dem Start in die Bundesliga-Saison 2022/23. Gut für alle Fans: Das Testspiel BVB gegen den FC Valencia wird kostenlos im TV und Livestream gezeigt. Wir fassen alle Infos zur Übertragung zusammen.

BVB - FC Valencia: Testspiel-Übertragung kostenlos im Stream auf YouTube

Wie schon in den Wochen zuvor haben Fußballfans die Möglichkeit, die Testspiele des BVB kostenlos zu sehen. Der Klub aus Dortmund hatte bereits die Partien gegen den Lüner SV (3:1), Dynamo Dresden (2:0) und SC Verl (5:0) als Livestream übertragen.

Der Livestream vom Testspiel BVB gegen FC Valencia kann auf allen mobilen Endgeräten empfangen werden. Möglich macht das die YouTube-App. Wer sich die App nicht herunterladen möchte, kann YouTube auch über den Internetbrowser erreichen. Um die Partie von Borussia Dortmund ohne Probleme zu sehen, ist eine stabile Internetverbindung erforderlich.

BVB - FC Valencia: Kostenlose Live-Übertragung bei ServusTV

Fußballfans haben zudem die Möglichkeit, das Testspiel BVB gegen FC Valencia bei ServusTV zu sehen. Der österreichische Sender ist sowohl im Free-TV als auch im kostenlosen Livestream empfangbar. Dieser lässt sich ohne Geo-Blocking abrufen. Die Übertragung bei ServusTV beginnt am Montag fünf Minuten vor dem Anpfiff um 18.55 Uhr mit den Vorberichten. Zudem wird eine Halbzeitanalyse angekündigt. Auch nach dem Spiel kommen Fans auf ihre Kosten, zumal eine zehn-minütige Nachbetrachtung des Spiels abgehalten werden soll.

Für Borussia Dortmund ist es der erste große Härtetest während der Sommer-Vorbereitung 2022/23. Anschließend, am 22. Juli, trifft der BVB auf Valencias Ligarivalen FC Villarreal zur Generalprobe vor dem ersten Pflichtspiel der Saison.

Auch interessant

Kommentare