BVB-Fans trotzen Hitze: 35.000 Zuschauer bei Saisoneröffnung

+
Dortmunds Gonzalo Castro schreibt während der Saisoneröffnung des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund nach dem Spiel gegen das Team Gold, Autogramme.

Dortmund - Große Liebe BVB: Die Fans von Borussia Dortmund haben dem Fußball-Bundesligisten bei der Vorbereitung in die neue Saison einen großen Empfang bereitet.

Die Fans von Borussia Dortmund haben dem Fußball-Bundesligisten bei der Vorbereitung in die neue Saison einen großen Empfang bereitet. Rund 35 000 Zuschauer kamen am Samstag zur offiziellen Saisoneröffnung des BVB und trotzten der Hitze. Bei Temperaturen an der 40-Grad-Marke präsentierten sich der neue Trainer Thomas Tuchel und seine Mannschaft im Rahmen eines Familienfestes im Dortmunder Signal Iduna Park dem Publikum. "Wir wollen aus diesem Stadion eine Festung machen", sagte Tuchel.

Am Nachmittag absolvierten die Dortmunder Profis ein Benefizspiel gegen ein Team der Deutschen Sporthilfe, bestehend aus Olympiasiegern und Nationalspielern aus anderen Sportarten. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare