BVB-Trainingslager

Einzelzimmer für Sebastian Kehl

+

LA MANGA - Wie schon in den vergangenen Jahren üblich hat BVB-Coach Jürgen Klopp die Zimmerbelegung im Hotel Prince Felipe in La Manga während des Trainingslagers auslosen lassen. Über ein Einzelzimmer darf sich lediglich Kapitän Sebastian Kehl freuen.

So teilen sich die beiden Neuzugänge Henrikh Mkhitaryan und Sokratis ebenso einen Raum wie die Innenverteidiger Mats Hummels und Manuel Friedrich. Derweil hat Kevin Großkreutz die Gelegenheit, mit dem bulgarischen Nachwuchsspieler Eddison Jordanov aus der Drittliga-Truppe der Borussia während der wenigen freien Stunden ein paar BVB-Lieder einzustudieren. Über ein Einzelzimmer darf sich lediglich Kapitän Sebastian Kehl freuen. Allerdings nicht, weil es vielleicht das letzte Trainingslager für den 33-Jährigen ist. Der Vertrag des Routiniers läuft am Ende der Saison aus. Seine Zukunft ist ungewiss. Gespräche mit der BV Borussia wird es in dieser Hinsicht in La Manga nicht geben. - P.Sch.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare