1. come-on.de
  2. Sport
  3. BVB 09

BVB-Aufstellung gegen Union Berlin: Donyell Malen startet für Dortmund

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sven Schneider

Die Aufstellung des BVB gegen Union Berlin: Marco Rose bringt Donyell Malen nach klarer Forderung. Auch Axel Witsel steht in der Startelf von Borussia Dortmund.

Update vom 19. September, 16.30 Uhr: Die offizielle Aufstellung von Borussia Dortmund heute gegen Union Berlin ist da. Folgende BVB-Startelf schickt Trainer Marco Rose auf den Rasen: Kobel - Meunier, Hummels, Akanji, Guerreiro - Witsel - Bellingham, Dahoud - Reus - Malen, Haaland.

Auf der Bank des BVB nehmen zunächst folgende Spieler Platz: Hitz - Hazard, Moukoko, Reinier, Passlack, Pongracic, Knauff, Raschl, Wolf . Um 17.30 Uhr ist Anstoß. Wir berichten live vom Spiel im kostenlosen Ticker. Viel Spaß!

BVB: Aufstellung gegen Union Berlin - Donyell Malen in der Startelf

[Erstmeldung] Hamm - Trainer Marco Rose muss bei seiner Aufstellung für das Spiel gegen Union Berlin am Sonntag (17.30 Uhr/live im TV und Livestream) Feingefühl beweisen. Jude Bellingham war unter der Woche in der Champions League mit Krämpfen ausgewechselt worden. Auch Borussia Dortmunds Stürmer Erling Haaland ging an sein Limit. Für Mats Hummels war ebenso früher Feierabend.

FußballvereinBorussia Dortmund
TrainerMarco Rose
LigaBundesliga
Gründung19. Dezember 1909, Dortmund

BVB: Aufstellung heute gegen Union Berlin - Marco Rose fordert Donyell Malen

Im Mittelfeld sind die Alternativen im BVB-Kader aber aktuell rar. Julian Brandt wird wegen einer Muskelverletzung ausfallen. Marco Rose geht von einem zweiwöchigen Ausfall aus. Ein Einsatz von Thorgan Hazard ist fraglich. Entwarnung gab es hingegen bei Mats Hummels, der gegen Besiktas Istanbul völlig erschöpft ausgewechselt werden musste. Rose geht davon aus, „dass es für Sonntag reicht“ für seine BVB-Aufstellung gegen Union Berlin.

Ist Hummels fit, dürfte er auch in der Startelf stehen am 7. Bundesligaspieltag an der Seite von Manuel Akanji. Selbiges gilt wohl für die defensiven Außenbahnen mit Thomas Meunier und Raphael Guerreiro. Besonders der Belgier konnte zuletzt in der Offensive Akzente setzen und bereitete in der Bundesliga und in der Champions League Tore vor.

BVB: Aufstellung gegen Union Berlin - Marco Rose stellt klare Forderung

Mit dem Ausfall von Julian Brandt könnte sich das Mittelfeld von Borussia Dortmund beinahe selber aufstellen. Axel Witsel dürfte das defensive Mittelfeld bekleiden. Davor werden wohl der auffällige Jude Bellingham und Mahmoud Dahoud arbeiten. Im offensiven Zentrum hatte Marco Rose bei seiner BVB-Aufstellung zuletzt variiert. gut möglich, dass er erneut auf Kapitän Marco Reus setzen wird.

SV Wehen Wiesbaden - Borussia Dortmund
BVB: Aufstellung gegen Union Berlin - Marco Rose stellt deutliche Forderung an Stürmer © Arne Dedert/dpa/Archivbild

Und im Sturmzentrum? Da führt ohnehin kein Weg an Norweger Erling Haaland vorbei. Wer wird an seiner Seite agieren? Youssoufa Moukoko, Ansgar Knauff, Donyell Malen? „Donyell Malen macht Schritte nach vorne, er wird immer besser. Es ist wichtig, dass er sich an das höhere Niveau gewöhnt und in den Rhythmus kommt“, so Marco Rose, der zugleich deutlich wurde bezüglich des Niederländers: „Er muss aber noch besser gegen den Ball werden, das ist eine klare Forderung.“

BVB: Aufstellung gegen Union Berlin - Mögliche Startelf von Borussia Dortmund

Gregor Kobel - Thomas Meunier, Mats Hummels, Manuel Akanji, Raphael Guerreiro - Axel Witsel - Jude Bellingham, Mahmoud Dahoud - Marco Reus - Donyell Malen, Erling Haaland

Auch interessant

Kommentare