1. come-on.de
  2. Sport
  3. BVB 09

Aufstellung des BVB gegen 1860 München: Hummels nur auf der Bank

Erstellt:

Von: Sven Schneider

Kommentare

Wie sieht Borussia Dortmunds Aufstellung gegen 1860 München aus? Wir blicken auf die offizielle BVB-Startelf in der 1. Runde des DFB-Pokals.

Update vom 29. Juli, 19.45 Uhr: Die offizielle Aufstellung von Borussia Dortmund heute im DFB-Pokal beim TSB 1860 München ist da. Folgende BVB-Startelf schickt Trainer Edin Terzic ins erste Pflichtspiel der Saison 2022/23: Kobel - Meunier, Schlotterbeck, Süle, Guerreiro - Dahoud, Bellingham - Reus, Moukoko - Malen, Adeyemi. Damit muss Mats Hummels zunächst von der Bank aus zusehen. Zudem setzt Edin Terzic auf Youssoufa Moukoko, Karim Adeyemi und Donyell Malen.

Auf der Bank des BVB nehmen zunächst folgende Spieler Platz: Meyer, Hazard, Hummels, Wolf, Brandt, Can, Kamara, Bynoe-Gittens, Coulibaly. Wir sind mit unserem Live-Ticker in voller Länge dabei bei 1860 München gegen Borussia Dortmund. Sie verpassen keine wichtige Szene. Viel Spaß!

Aufstellung des BVB gegen 1860 München: Hummels nur auf der Bank

[Erstmeldung] Hamm - Die Vorfreude auf das erste Pflichtspiel der Saison ist riesig bei Borussia Dortmund. „Endlich geht es am Freitag richtig los. Ausverkauftes Haus, Flutlichtspiel, darauf freuen wir uns“, sagte BVB-Trainer Edin Terzic auf der Pressekonferenz vor der 1. Runde im DFB-Pokal gegen 1860 München. Die Aufstellung des BVB am Freitagabend (20.45 Uhr live im Free-TV und Livestream) könnte durchaus ein Fingerzeig für die kommenden Wochen sein - besonders auf einer Position.

Aufstellung des BVB gegen 1860 München: Terzic über Doppelspitze

Denn mit Sebastien Haller fällt die eigentlich eingeplante Stammkraft im Sturmzentrum für mehrere Monate aus. Das bestätigte BVB-Sportdirektor Sebastian Kehl am Mittwoch. Beim ivorischen Nationalspieler wurde vor etwas mehr als einer Woche ein Hodentumor festgestellt. Zwar lief die darauf folgende OP sehr gut. Sebastien Haller wird dem BVB-Kader dennoch auf unbestimmte Zeit fehlen.

Wer ihn ersetzen kann und soll, ist noch ungewiss. Zwar befindet sich der BVB auf der Suche nach einer Alternative auf dem Transfermarkt. Am Freitagabend im DFB-Pokal jedoch muss Trainer Edin Terzic mit dem zur Verfügung stehenden Personal planen - und wohl mit Karim Adeyemi und Donyell Malen als Doppelspitze. „Wir haben letzte Woche mit einer temporeichen Doppelspitze etwas ausprobiert“, blickte Terzic auf die Testspiele gegen den FC Villarreal und FC Valencia zurück.

BVB-Aufstellung gegen 1860 München: Dreierkette mit Hummels, Schlotterbeck und Süle

Mit Youssoufa Moukoko hat Dortmunds Chefcouch eine weitere Option. Zumal alle drei auch als einzige Spitze aktiv sein könnten. „Andererseits haben wir auch einige Spieler, die die Rolle vorne alleine ausfüllen können. Was wir am Freitag dann machen werden, werdet ihr dann sehen“, fügte Terzic deshalb an.

Ebenso offen ist, wie die neue Innenverteidigung des BVB aussehen wird. Mit Mats Hummels, Nico Schlotterbeck und Niklas Süle sind drei deutsche Nationalspieler fit und einsatzbereit. Spielt Borussia Dortmund im DFB-Pokal gegen 1860 München mit einer defensiven Dreierkette, dürften alle drei zunächst gesetzt sein.

1860 München - BVB: So könnte Dortmunds Aufstellung im DFB-Pokal aussehen

Gregor Kobel - Niklas Süle, Mats Hummels, Nico Schlotterbeck - Thomas Meunier, Mo Dahoud, Jude Bellingham, Raphael Guerreiro - Marco Reus - Donyell Malen, Karim Adeyemi

Auch interessant

Kommentare