BVB bei FK Krasnodar: Live in TV, Radio und Live-Stream

Krasnodar - Der BVB spielt am Donnerstagabend in der Europa League beim FK Krasnodar: Das Spiel wird nicht live im Free-TV übertragen - so können Sie dennoch live dabei sein.

BVB bei FK Krasnodar live im Radio

Kult ist natürlich das BVB-Netradio. Stadionsprecher Norbert Dickel wird ab 17 Uhr gewohnt emotional kommentieren. Hier gibt es den Link.

Ebenfalls 90 Minuten live dabei ist Sport1.fm. Christoph Fetzer kommentiert das Spiel für den Internetradiosender.

Keine Spezialsendung gibt es diesmal beim Westdeutschen Rundfunk. Der WDR vermeldet im regulären WDR2-Programm nur Zwischenstände und schaltet vereinzelt live ins Stadion.

BVB bei FK Krasnodar live im TV

Im Fernsehen gibt es nur Live-Bilder bei Sky. Der Bezahlsender startet um 16.30 Uhr auf Sky Sport 1 die Übertragung.

Im Free-TV gibt es bei Sport1 ab 21 Uhr eine ausführliche Zusammenfassung.

BVB bei FK Krasnodar im Live-Stream

Natürlich gibt es auch wieder zahlreiche Live-Streams im Internet. Legal sind davon die wenigsten. Beim Anbieter "Adthe" gibt es eine Übersicht.

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare