FC Bayern noch weit voraus

Ewige Bundesliga-Tabelle: BVB überholt Werder

+
Nach dem Sieg des BVB gegen Darmstadt 98 sind die Schwarz-Gelben in der ewigen Bundesliga-Tabelle an Werder Bremen vorbeigezogen.

Dortmund - Borussia Dortmund hat am vergangenen Wochenende erstmals den zweiten Platz in der ewigen Tabelle der Fußball-Bundesliga erobert.

Durch das 6:0 gegen Darmstadt 98 am Samstag zog der BVB mit nun 2236 Punkten aus 1665 Bundesliga-Spielen an Werder Bremen (2235 Punkte/1767 Spiele) vorbei, das 1:4 bei Borussia Mönchengladbach verlor.

Den Sprung an die Spitze werden die Dortmunder aber wohl auf Jahrzehnte hinaus nicht schaffen: Der Rekordmeister Bayern München hat in 1741 Bundesliga-Spielen 2899 Punkte gesammelt.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare