BVB bangt gegen Nürnberg um von Sokratis

+
Sokratis

DORTMUND - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund droht für das Spiel gegen den 1. FC Nürnberg am Samstag (15.30 Uhr) der Ausfall von Innenverteidiger Sokratis.

"Ich habe Probleme am rechten Fuß. Ich habe keine Ahnung, ob es geht. Wir werden es morgen probieren", sagte der Abwehrspieler nach der Rückkehr des BVB am Mittwoch vom Champions-League-Spiel bei Zenit St. Petersburg.

Sokratis hatte sich die Blessur am Dienstag beim 4:2-Sieg im Achtelfinal-Hinspiel der Königsklasse in St. Petersburg zugezogen. Damit bleibt die personelle Situation vor allem in der zentralen Defensive für BVB-Trainer Jürgen Klopp angespannt. Ein Comeback von Nationalspieler Mats Hummels (Fußverletzung) gegen den Club ist eher unwahrscheinlich, Neven Subotic (Kreuzbandriss) fehlt sowieso. Nicht angeschlagen sind derzeit nur die Innenverteidiger Manuel Friedrich und Nachwuchsmann Marian Sarr. Umstellungen auf dieser Position sind nach dem Ausfall von Sven Bender ebenfalls schwieriger geworden. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare