BVB siegt 3:0 gegen Wroclaw

Kurz-Comeback von Jakub Blaszczykowski

+
Jakub Blaszczykowski (li.) feierte in Breslau sein Comeback.

BRESLAU - Borussia Dortmund hat nach dem Ende des Trainingslagers in Bad Ragaz ein Testspiel in Breslau gegen Slask Wroclaw mit 3:0 (0:0) gewonnen.

Vor 34 000 Zuschauern im EM-Stadion von Breslau erzielten die Neuzugänge Ciro Immobile (10. Minute) und Adrian Ramos (82.) sowie Henrich Mchitarjan (20.) die Treffer für den BVB gegen den polnischen Erstligisten.

Eine Woche vor dem Duell im Supercup mit dem FC Bayern München zeigten sich die Dortmunder, bei denen Jakub Blaszczykowski nach langer Verletzungspause ein Kurz-Comeback feierte, schon in guter Form.

Am Sonntag bestreitet der BVB sein letztes Testspiel beim FC Liverpool. - dpa

Mehr Bilder des Testspiels

Testspiel: Slask Wroclaw - Borussia Dortmund 0:3

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare