Champions League

BVB muss nur kurz zittern: Bellingham schießt Borussia Dortmund zum ersten Sieg

Fußball: Champions League, Besiktas Istanbul - Borussia Dortmund, Gruppenphase, Gruppe C, 1. Spieltag, Vodafone Arena (Istanbul). Dortmunds Jude Bellingham (l) in Aktion gegen Istanbuls Fabrice N‘Sakala.
+
Besiktas - BVB live: Jude Bellingham lässt Istanbul früh verstummen - Ticker

Besiktas Istanbul gegen Borussia Dortmund: Die Champions League zum Nachlesen im Ticker. Jude Bellingham schießt den BVB zum ersten Sieg der Gruppe C.

Istanbul - Borussia Dortmund geht als Favorit in die diesjährige Gruppe C der Champions League. Das ausgerufene Minimalziel ist der Einzug in das Achtelfinale. Den Grundstein dafür wollte der BVB-Kader rund um Erling Haaland, Marco Reus und Co. auswärts legen. Der Auftakt in die neue Saison der Königsklasse zwischen Besiktas Istanbul und Dortmund hier zum Nachlesen im Ticker Viel Spaß!

Liveticker: Besiktas Istanbul - Borussia Dortmund 1:2 (0:2)

Aufstellung Besiktas IstanbulDestanoglu - Rosier, Welinton, Montero, N'Sakala - Hutchinson (78. Ucan), Pjanic, Souza, Ghezzal (89. Töre), Larin (61. Karaman) - Batshuayi
Aufstellung Borussia DortmundKobel - Meunier, Hummels (69. Pongracic), Akanji, Guerreiro - Dahoud - Bellingham (69. Wolf), Brandt (46. Witsel) - Reus - Malen (69. Malen), Haaland (85. Knauff)
Tore0:1 Bellingham (21.), 0:2 Haaland (45.+3), 1:2 Montero (90.+4)
SchiedsrichterAntonio Mateu Lahoz
Gelbe KartenWelinton, Montero, Hutchinson // Moukoko

Abpfiff. Borussia Dortmund holt die ersten drei Punkte in Gruppe C und macht es gegen Besiktas Istanbul am Ende noch einmal kurz spannend. Der BVB ließ die Vorentscheidung liegen in einem Spiel, das Schwarz-Gelb über weite Strecken beherrschte. Mann des Spiels ist Jude Bellingham mit Tor und Vorlage.

Besiktas Istanbul - BVB: Jude Bellingham schießt Borussia Dortmund zum ersten Sieg

90.+6: Die letzte Minute läuft. Freistoß für den BVB.

Toooor für Besiktas! So einfach geht‘s. Freistoß, Pjanic, Kopfball Montero. Borussia Dortmund muss in den Schlussminuten doch noch um die drei Punkte zittern.

90.+2: Alle sind bereit zum Jubeln, doch Ansgar Knauff trifft das leere Tor nicht aus spitzem Winkel. Der Jungspund fasst sich an den Kopf und kann es nicht fassen.

90.+1: Es gibt sieben Minuten Nachspielzeit.

90. Minute: Marco Reus will es zu schön machen, als er zentral den Ball bekommt. Anstatt zu schießen versucht der BVB-Kapitän einen Mitspieler per Hacke zu bedienen.

87. Minute: Der Sieg dürfte dem BVB nicht mehr zu nehmen sein. Schwarz-Gelb wirkt abgeklärt bei gegnerischem Ballbesitz. Ohnehin kommt von Besiktas Istanbul nicht mehr viel.

85. Minute: Dortmund wechselt nochmal. Ansgar Knauff kommt für Erling Haaland.

83. Minute: Passiert hier noch was? Aktuell plätschert die Partie vor sich hin.

Besiktas Istanbul - BVB live: Hummels und Bellingham müssen runter - Ticker

79. Minute: Moukoko sieht nach vermeintlicher Schwalbe die Gelbe Karte. Harte Entscheidung des Unparteiischen, hatte der BVB-Youngster doch nicht protestiert nach seinem Fall auf den Boden.

77. Minute: Mo Dahoud muss nach Tritt von Hutchinson behandelt werden. Der Kanadier sieht für diese Aktion die Gelbe Karte.

71. Minute: Torchancen gibt es mittlerweile genug. Haaland und Moukoko haben die Chance zu erhöhen, werden aber geblockt beim Abschluss.

69. Minute: Dreifachwechsel beim BVB. Hummels, Bellingham und Malen gehen. Pongracic, Wolf und Moukoko kommen neu rein in die Partie.

67. Minute: Kobel bleibt lange stehen und pariert gegen Batshuayi. Besikstas schnuppert am Anschlusstreffer.

65. Minute: Guerreiro läuft Hutchinson ab, der nach Diagonalball mit etwas mehr Tempo frei vor Kobel gestanden hätte.

64. Minute: Der BVB hat jetzt deutlich mehr Platz im vorderen Drittel als noch in Durchgang eins. Der Nachteil: Marco Reus und Co. geben sehr schnell den Ballbesitz ab.

Besiktas - BVB live: Jude Bellingham lässt Istanbul doppelt verstummen - Ticker

59. Minute: Malen flankt auf Torschütze Haaland. Sein Kopfball geht aber weit drüber.

57. Minute: Besiktas Istanbul sucht jetzt deutlich zielstrebiger den Weg zum Tor. Der BVB macht seine Sache aber defensiv sehr ordentlich und lässt lediglich Weitschüsse zu.

53. Minute: Auf der Gegenseite versucht es Ghezzal aus der Distanz. Weit drüber.

52. Minute: Guerreiro rückt ein und wird von Meunier bedient. Seine Direktabnahme geht links am Tor vorbei.

49. Minute: Marco Rose scheint ob der komfortablen Führung eine Systemumstellung vorgenommen zu haben. Axel Witsel rückt an die Seite von Mahmoud Dahoud auf die Sechserposition. Jude Bellingham und Donyell Malen bekleiden die Außenbahnen.

46. Minute: Axel Witsel ersetzt Julian Brandt in Halbzeit zwei.

Halbzeit. Der Mann des Spiels lautet bislang Jude Bellingham. Erst traf der 18-Jährige zur Führung des BVB, dann legte er mustergültig auf für Erling Haaland nach schwacher Anfangsphase, in der Borussia Dortmund oftmals hinterlief. Gregor Kobel rettete vor Michy Batshuayi in höchster Not. Anschließend bestimmte der BVB das Geschehen.

Besiktas - BVB live: Jude Bellingham lässt Istanbul doppelt verstummen - Ticker

Toooooor für den BVB! Wieder steht Jude Bellingham im Fokus. Der 18-Jährige lässt auf der linken Seite seinen Gegenspieler stehen. Erling Haaland bedankt sich in der Mitte und schiebt ein. 2:0 Dortmund!

44. Minute: Montero sieht nach Foul an Haaland die Gelbe Karte. Beide Innenverteidiger von Besiktas sind nun verwarnt.

43. Minute: Reus sucht per Flanke seine Mitspieler. Bellingham holt letztlich einen Eckball heraus. Doch auch der bleibt ungefährlich.

42. Minute: Batshuayi prüft erneut Kobel, kein Problem für Dortmunds Schlussmann. Kurz vor der Pause ist ein wenig das Tempo raus aus dem Spiel. Jetzt gibt es mal eine Gelegenheit für den BVB. Freistoß.

38. Minute: Akanji liegt am Boden. Larin war ihm auf den Fuß gestiegen. Für den Schweizer geht es aber weiter.

34. Minute: Abgemeldet haben sich die Gastgeber aber nicht. Batshuayi sucht Ghezzal im Zentrum. Akanji kann klären.

32. Minute: Borussia Dortmund hat sich in das Spiel hineingekämpft. Nach wackliger Anfangsphase beherrscht der BVB nun das Duell.

28. Minute: Auch den darf Marco Reus machen. Wieder geht‘s zu schnell für Besiktas, als Brandt seinen Kapitän bedient. Reus schließt flach ab und wird geblockt aus elf Metern Torentfernung. Hoch wäre die bessere Option gewesen.

27. Minute: Erling Haaland muss das 2:0 für Borussia Dortmund machen. Malen setzt sich auf links durch, legt quer auf den Norweger, der zwar noch einen Gegenspieler neben sich hat. Das leere Tore trifft er aber nicht. weit drüber.

22. Minute: Besiktas Istanbul sucht nach der schnellen Antwort. Borussia Dortmund steht aber stabil in der Defensive.

Besiktas - BVB live: Jude Bellingham lässt Istanbul früh verstummen - Ticker

Toooooor für den BVB: Wie aus dem Nichts erzielt Jude Bellingham den Führungstreffer. Meunier lässt klatschen, der Engländer startet durch und zieht knallhart ab aus spitzem Winkel. Dortmund führt.

17. Minute: Erste Gelegenheit für den BVB. Reus legt ab zu Brandt, der seinen Kapitän dann leicht in den Rücken spielt. Die Kugel rollt zu Haaland, der kommt aber einen Tick zu spät. Da war mehr drin.

16. Minute: Dem BVB fehlt der Zugriff. Das Pressing greift nicht. Die Hausherren bestimmen das Spielgeschehen.

13. Minute: Beim BVB fehlt die defensive Ordnung. Mats Hummels und Co. laufen viel hinterher. Besiktas Istanbul findet immer wieder die Lücken.

10. Minute: Meunier haut Larin an der Seitenlinie per Grätsche um. Es bleibt bei einer Ermahnung.

6. Minute: Riesentat von Gregor Kobel! Batshuayi lässt Hummels stehen und schließt volley ab. Der BVB-Schlussmann reagiert glänzend und wehrt spektakulär zur Ecke ab.

4. Minute: Mats Hummels sucht per Außenrist Erling Haaland. Ein Stück zu lang.

2. Minute: Die Hausherren setzen sich in der Hälfte des BVB fest. Batshuayi mit dem Kopfball. Weit daneben.

Anstoß. Der Ball rollt in Istanbul.

Besiktas Istanbul - BVB live: Erling Haaland und Donyell Malen stürmen - Ticker

18.44 Uhr: Die Champions-League-Hymne ertönt. Es kann losgehen.

18.34 Uhr: „Sie haben gute Eins-gegen-Eins-Spieler und mit Miralem Pjanic einen überragenden Akteur“, so Marco Rose bei DAZN.

18.28 Uhr: „Das macht uns sogar sauer!“, so Marco Rose auf der Pressekonferenz vor dem Spiel. Neun Tore hatte der BVB in den ersten vier Ligaspielen kassiert. Zu viele, wie der Trainer findet. Klappt es heute mit Mats Hummels in der Defensive besser?

18.23 Uhr: Angesprochen auf die Streitigkeiten zwischen dem BVB und dem FC Bayern unter der Woche wollte Michael Zorc nichts mehr zu dem Thema sagen. Ob es einen erneuten Austausch zwischen den Vereinen gab? „Nö“, so Michael Zorc.

18.21 Uhr: Michael Zorc unterstrich vor dem Spiel die Ambitionen von Borussia Dortmund in der Champions League. „Wir wollen immer die Gruppenphase überstehen und dann so weit kommen wie möglich. Wir müssen heute anfangen“, sagte der BVB-Sportdirektor.

18.15 Uhr: Ebenso kein Unbekannter bei den Hausherren ist Miralem Pjanic. Der Mittelfeldspieler war im Sommer vom FC Barcelona nach Istanbul gewechselt.

18 Uhr: Unter gellendem Pfeifkonzert betreten die Torhüter des BVB den Rasen in Istanbul zum Aufwärmen. Die Farbe von Borussia Dortmund ist heute neongelb.

Besiktas Istanbul - BVB live: Erling Haaland und Donyell Malen stürmen - Ticker

17.55 Uhr: Borussia Dortmund trifft heute auf einen alten Bekannten. Michy Matshuayi geht heute für Besiktas Istanbul auf Torejagd. Der Belgier trug 2018 das Trikot des BVB.

17.50 Uhr: Auf der Bank des BVB nehmen zunächst folgende Spieler Platz: Unbehaun, Hitz - Moukoko, Reinier, Witsel, Passlack, Pongracic, Knauff, Wolf.

17.39 Uhr: Donyell Malen stürmt heute an der Seite von Erling Haaland für den BVB. Marco Reus rückt somit wohl auf die Position des Spielmachers. Zudem kehrt Mats Hummels in die Startelf zurück

17.30 Uhr: Die heutigen Gastgeber gewannen in der vergangenen Saison das Double aus türkische Meisterschaft und Pokal. Damit kürte sich Besiktas Istanbul zum 16. Mal zur besten Mannschaft der Liga.

17.15 Uhr: Borussia Dortmund dürfte heute zum ersten Mal mit den neuen Cup-Trikots gegen Besiktas Istanbul auflaufen. Im Netz wurden einige Bilder vom vermeintlichen neuen Design geleakt.

17 Uhr: Hallo und herzlich willkommen. Wir berichten vom Spiel Besiktas Istanbul gegen Borussia Dortmund heute live im Ticker. Wir startet der BVB in die neue Champions-League-Saison?

Besiktas Istanbul - BVB live: Erling Haaland wieder auf Torejagd - Ticker

Die Erwartungshaltung und Vorfreude ist groß bei den Spielern, Verantwortlichen und Fans von Borussia Dortmund. Die Spiele in der Champions League sind zumeist Festtage. Die Hymne erklingt, Gänsehaut. Mittlerweile dürfen auch wieder Zuschauer in die Fußballstadien Europas. Sah das in der vergangenen Saison wegen der Corona-Pandemie noch anders aus, dürfen sich alle Beteiligten wohl wieder auf eine angemessene Atmosphäre freuen - mitsamt Choreographien auf den Rängen.

Los geht es damit bereits heute Abend beim ersten Gruppenspiel zwischen Besikstas Istanbul und Borussia Dortmund. „Wir sind vorbereitet und wissen, dass es eines der lautesten Stadien in Europa ist. Das stachelt uns an und sollten wir positiv für uns nutzen“, sagte BVB-Trainer Marco Rose im Vorfeld der Partie, die heute live im TV und Livestream kostenlos übertragen wird.

Besiktas Istanbul - BVB live: Nächstes Offensivfeuerwerk in der Königsklasse? Ticker

Besiktas Istanbul und Borussia Dortmund trafen bislang zweimal aufeinander. Beide Duelle entschied der BVB für sich. Doch Achtung: Der kommende Gegner ist in der laufenden Saison noch unbesiegt und steht besonders Defensiv stabil - anders als der BVB. Doch Schwarz-Gelb steht besonders in der Champions League für Offensivfeuerwerk. Zudem kehrt möglicherweise Mats Hummels in die Startaufstellung des BVB zurück.

Allein Erling Haaland traf in der vergangenen Saison zehnmal ins Schwarze und benötigte dafür lediglich acht Einsätze. „Er ist ein herausragender Spieler und es besteht noch weiteres Potenzial. Er ist dazu ein junger Spieler, der auf absolutem Top-Niveau noch Erfahrung sammeln kann“, schwärmte Marco Rose vom Norweger.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare