1. come-on.de
  2. Sport
  3. BVB 09

BVB verpasst gegen Mainz die Meisterschaft – Entscheidungen in der Bundesliga gefallen

Erstellt:

Von: Marvin K. Hoffmann

Kommentare

Borussia Dortmund spielt gegen den FSV Mainz 05 nur Remis und verpasst die Deutsche Meisterschaft. Ein Tor der Kölner gegen München hat nicht gereicht.

Update, 17.26 Uhr: Die Bayern haben das Spiel noch gewonnen. Dortmund hat immerhin in der letzten Minute noch den Ausgleich erzielt – das reichte aber nicht mehr. München ist Meister. In Dortmund ist die Stimmung entsprechend schlecht. Der FC Bayern München ist zum elften Mal in Serie deutscher Fußball-Meister. Das Team von Trainer Thomas Tuchel gewann am Samstag 2:1 (1:0) beim 1. FC Köln und zog am letzten Spieltag noch an Borussia Dortmund vorbei, weil der BVB daheim nur 2:2 (0:2) gegen den FSV Mainz 05 spielte.

Auch für den Revier-Rivalen FC Schalke 04 hat es nicht gereicht. Mit dem 2:4 in Leipzig sind die Schalker abgestiegen.

BVB erhält Schützenhilfe vom 1. FC Köln

Update vom 27. Mai, 17.15 Uhr: Dortmund liegt in der 84. Minute zwar noch mit 1:2 hinten gegen Mainz. Aber: Köln hat gegen Bayern den Ausgleich erzielt. Stand jetzt ist der BVB Deutscher Meister!

Update vom 27. Mai, 16.23 Uhr: Für die Dortmunder sieht es nicht gut aus. Aktuell liegen sie mit 0:2 gegen Mainz hinten – BVB-Stürmer Sébastien Haller hat sogar einen Strafstoß verschossen. Zu allem Überfluss aus schwarzgelber Sicht führt der FC Bayern München auch noch mit 1:0 gegen den 1. FC Köln. Die Münchner stehen damit aktuell auf dem ersten Platz. In Halbzeit zwei muss Borussia Dortmund also unbedingt das Spiel drehen – oder auf Schützenhilfe der Kölner hoffen.

BVB gegen Mainz live im TV und Stream – Aufstellung steht fest

Erstmeldung: Dortmund – Davon träumen sie in Dortmund eigentlich alle. Mehr wollen sie doch gar nicht, die Fans von Borussia Dortmund. So nah waren ihrem Ziel schon lange nicht. Am Samstag endlich ist es so weit: Der BVB kann Deutscher Meister werden. Das Heimspiel gegen Mainz kann die Entscheidung bringen. Wer kein Ticket für das Stadion (Achtung, es sind Betrüger unterwegs!) mehr bekommen hat, wird das Spiel wohl in der Kneipe oder gemeinsam mit Freunden verfolgen. Ein zentrales Public Viewing in Dortmund wird es nicht geben. Wir erklären Ihnen, wie und wo sie das Spiel zu Hause im TV oder Stream verfolgen können.

BVB will Meister werden – alle Infos zur TV-Übertragung des Spiels gegen Mainz bei Sky

Angesichts der Seltenheit, dass ein Titel in der Bundesliga erst am letzten Spieltag ausgespielt wird, hat sich der Pay-TV-Sender Sky eine Besonderheit einfallen lassen: Es wird eine Meisterkonferenz geben ab 15.15 Uhr, also eine Viertelstunde vor Anpfiff, auf Sky Sport Top Event. Das kostenpflichtige Sky-Programm zum Meisterschaft-Endspurt des BVB und des FC Bayern München sieht dabei so aus:

Das Einzelspiel Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05 läuft auf Sky Sport Bundesliga 3. Auch hier startet die Übertragung um 15.15 Uhr, also eine Viertelstunde vor Anpfiff. Wolf Fuss ist als Kommentator im Einsatz. Mittlerweile steht auch die Aufstellung der Dortmunder fest. Mit dieser Elf geht der BVB ins Finale der Bundesliga: Kobel - M. Wolf, Süle, Hummels, Ryerson - Can, Brandt, Guerreiro, Malen, Adeyemi - Haller. Mainz startet so: Zentner - Hanche-Olsen, Bell, Fernandes - Caci, Barreiro, Kohr, Aaron, Stach, J.-S. Lee - Onisiwo. Auf der Bank des BVB sitzen Ersatzkeeper Alexander Meyer, Nico Schlotterbeck, Jude Bellingham, Salih Özcan, Marco Reus, Gio Reyna, Julien Duranville, Anthony Modeste und Youssoufa Moukoko.

BVB-Highlights und Titelrennen im Free-TV – die Highlights gibt es auch im Stream

Die ersten Bilder des Dortmunder Kampfs um die Meisterschaft im Free-TV laufen im ARD-Sportstudio.  Die Übertragung startet um 18.30 Uhr – hier gibt es außerdem einen kostenlosen Stream. Gleiches gilt für das Aktuelle Sportstudio des ZDF. Das startet um 23 Uhr und beschäftigt sich ebenfalls mit der Bundesliga am Samstag.

DAZN-Kunden können außerdem samstags ab 17.30 Uhr die Highlights der Nachmittagspartien abrufen. Auch bei Bild-TV (Pay) gibt es kurz nach Spielende eine Zusammenfassung.

Borussia Dortmund hat schon eine Meisterfeier geplant

Für Borussia Dortmund besteht die historische Chance, erstmals seit 2012 die Deutsche Meisterschaft zu gewinnen. BVB-Trainer Edin Terzic betonte, dass seine Dortmunder Borussen bereit seien, diesen letzten Schritt zu gehen. Das Interesse ist riesig, die Emotionen in der gesamten Stadt spürbar. Selbst die BVB-Aktie hat einen großen Sprung gemacht. Dortmund hat sogar schon eine schwarzgelbe Meisterfeier vorbereitet, die im Stream übertragen wird. Viele Fans hatten außerdem gehofft, das Spiel im Stadion zu verfolgen. Der BVB hätte nach eigenen Angaben über 300.00 Karten verkaufen können.

Auch interessant

Kommentare