Mikel Arteta zieht Konsequenzen

Aubameyang-Zoff beim FC Arsenal: Ex-BVB-Star kassiert heftige Ansage wie in Dortmund

Arsenals Trainer Mikel Arteta (r.) spricht mit Pierre-Emerick Aubameyang an der Seitenlinie.
+
Pierre-Emerick Aubameyang (l.) leistete sich vor dem Nord-London-Derby gegen die Tottenham Hotspur eine disziplinarische Verfehlung. Arsenal-Coach Mikel Arteta (r.) fand daher deutliche Worte.

Pierre-Emerick Aubameyang sorgte beim FC Arsenal für mächtig Ärger. Coach Mikel Arteta machte dem Ex-BVB-Star daraufhin eine deutliche Ansage.

London – Der einstige BVB-Star kommt auch in der englischen Premier League nicht ohne disziplinarische Verfehlung aus. Diesmal sorgte er vor dem Nord-London-Derby gegen die Tottenham Hotspur für Wirbel, wie RUHR24.de* berichtet.

Für den Kapitän der Gunners wurde es ungemütlich. Arsenal-Trainer Mikel Arteta wies den Ex-BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang* mächtig in seine Schranken. *RUHR24.de ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare