Archiv – BVB 09

Zorc: Sammer wird Berater - Kehl soll Lizenzspieler leiten

Zorc: Sammer wird Berater - Kehl soll Lizenzspieler leiten

Dortmund (dpa) - Matthias Sammer wird externer Berater bei Borussia Dortmund. Der Fußball-Bundesligist wolle durch seinen früheren Spieler und ehemaligen Sportvorstand des FC Bayern München neue Einflüsse und Impulse, sagte BVB-Sportdirektor Michael …
Zorc: Sammer wird Berater - Kehl soll Lizenzspieler leiten
Schwache Dortmunder kassieren 6:0 Klatsche gegen die Bayern

Schwache Dortmunder kassieren 6:0 Klatsche gegen die Bayern

München - Torparty statt Meisterfeier: Der FC Bayern hat sich mit einem 6:0 (5:0) im Bundesliga-Klassiker gegen eine in der ersten Hälfte erschreckend schwache Dortmunder Borussia für die Champions League warmgeballert.
Schwache Dortmunder kassieren 6:0 Klatsche gegen die Bayern
Ticker: BVB kommt in München mit 0:6 unter die Räder

Ticker: BVB kommt in München mit 0:6 unter die Räder

Dortmund - Der designierte Meister 2017/18 gegen seinen aktuell ausgerechnet vom Revier-Rivalen Schalke entzauberten Kronprinzen: Der FC Bayern München zerlegte Borussia Dortmund im Samstagabend-Spiel des 28. Bundesliga-Spieltages in seine …
Ticker: BVB kommt in München mit 0:6 unter die Räder

Dortmund verliert gegen den FC Bayern: Alle Bilder

Dortmund verliert gegen den FC Bayern: Alle Bilder

So spielt der BVB bei den Bayern

Mit dieser Aufstellung tritt der BVB am Samstagabend (18.30 Uhr/ bei uns im Live-Ticker ) beim FC Bayern München an.
So spielt der BVB bei den Bayern

BVB-Boss Watzke verrät: So wichtig war Sammer für den FC Bayern

Etwa 14 Jahre nach seinem damaligen Abschied aus Dortmund kehrt Matthias Sammer zur Borussia zurück. In einem Interview bestätigte BVB-Boss Aki Watzke die Personalie.
BVB-Boss Watzke verrät: So wichtig war Sammer für den FC Bayern

Watzke verkündet Kompetenz-Coup: BVB setzt auf Sammer als externen Berater

Borussia Dortmund stellt sich mit Blick auf die neue Saison 2018/19 personell breiter auf: Zu Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und Sportdirektor Michael Zorc gesellt sich offenbar mit Matthias Sammer ein absoluter Fachmann als externer Berater. …
Watzke verkündet Kompetenz-Coup: BVB setzt auf Sammer als externen Berater

Stöger sicher: Mario Götze ist "nicht am Boden zerstört"

Die Nichtberücksichtigung von Mario Götze durch Bundestrainer Joachim Löw kam überraschend. Wohl aber nicht für den Spieler selbst. Das verriet BVB-Coach Peter Stöger.
Stöger sicher: Mario Götze ist "nicht am Boden zerstört"

BVB-Transfer-Ticker: Zieht es auch Sokratis auf die Insel?

Wie verstärkt sich der BVB im Sommer auf dem Transfermarkt? Wer verlässt Borussia Dortmund, wer kommt? Um wen gibt es bereits Gerüchte? Der BVB-Transfer-Ticker.
BVB-Transfer-Ticker: Zieht es auch Sokratis auf die Insel?

Borussia hat keine Lust auf Bayerns Meisterfeier

Die Trainerfrage? Für Peter Stöger kein Thema. Ihn interessiert nur, wie seine Mannschaft am Samstag in München (18.30 Uhr/bei uns im Live-Ticker) bestehen kann. Taktisch legt sich Dortmunds Trainer bereits fest.
Borussia hat keine Lust auf Bayerns Meisterfeier

Rassismus-Vorwürfe von Batshuayi: Uefa stellt Untersuchungen ein

Die Uefa untersucht nicht weiter, ob Borussia Dortmunds Profi Michy Batshuayi beim Europa-League-Spiel bei Atalanta Bergamo rassistisch beleidigt worden ist.
Rassismus-Vorwürfe von Batshuayi: Uefa stellt Untersuchungen ein

Das sagt Peter Stöger vor dem Spiel bei den Bayern

Die Länderspielpause ist beendet, für Borussia Dortmund geht es gleich mit der schwierigsten aller Aufgaben weiter. Am Donnerstag sprach Trainer Peter Stöger über das Spiel beim FC Bayern München.
Das sagt Peter Stöger vor dem Spiel bei den Bayern

Zorc denkt an Torfall von Madrid - BVB ließ Tore nachmessen

Der Torfall von Madrid ist 20 Jahre her, aber immer noch in aller Munde. Unvergessen sind die schier endlose Suche nach einem Ersatz-Tor und natürlich auch der Dialog des RTL-Duos Reif/Jauch, das zur Höchstform auflief und das TV-Publikum bestens …
Zorc denkt an Torfall von Madrid - BVB ließ Tore nachmessen

Favre darf Nizza wohl verlassen - Weg frei für Bayern? 

Der frühere Bundesliga-Coach Lucien Favre steht nach einem Bericht des Fachblatts "France Football" vor einem Weggang vom OGC Nizza und könnte frei werden für Trainer-Jobs in Deutschland.
Favre darf Nizza wohl verlassen - Weg frei für Bayern? 

Dortmund beim Spitzenspiel in München wohl ohne Reus 

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss im Topspiel beim deutschen Rekordmeister Bayern München am Samstag (18.30 Uhr) wohl auf Marco Reus verzichten.
Dortmund beim Spitzenspiel in München wohl ohne Reus 

Sammer rechnet mit WM-Ticket für Reus - Lob für Löw

Berlin (dpa) - Der ehemalige DFB-Sportdirektor Matthias Sammer rechnet fest mit einer Nominierung von Marco Reus für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland.
Sammer rechnet mit WM-Ticket für Reus - Lob für Löw

Schalke-Fan provoziert Borussia-Fans vor Amateur-Partie - Polizei setzt ihn in den Zug nach Hause

Das Motiv für sein Auftreten? Vermutlich die Lust nach reiner Provokation. Die Polizei zog die Konsequenzen und setzte einen Schalke-Fan am Samstag in einen Zug nach Hause.
Schalke-Fan provoziert Borussia-Fans vor Amateur-Partie - Polizei setzt ihn in den Zug nach Hause

Borussia Dortmund verlängert Vertrag mit Sportdirektor Zorc bis 2021

Michael Zorc bleibt bis zum 30. Juni 2021 Sportdirektor von Borussia Dortmund.
Borussia Dortmund verlängert Vertrag mit Sportdirektor Zorc bis 2021

So plant Lukasz Piszczek sein Karriereende 

Lukasz Piszczek hat über sein Karriereende gesprochen. Seinen aktuellen Vertrag wolle er nicht verlängern.
So plant Lukasz Piszczek sein Karriereende 

Medien: Thomas Tuchel wird Trainer beim FC Arsenal

Thomas Tuchel wird laut Kicker neuer Trainer beim FC Arsenal. Dort soll er Nachfolger von Arsene Wenger werden.
Medien: Thomas Tuchel wird Trainer beim FC Arsenal

So fällt Peter Stögers Urteil über Fußball-Künste der Sprint-Legende Usain Bolt aus

[Update 15.28 Uhr] Der Fußball-Weltmeister fand die ganze Aktion „einfach nur cool. Ich glaube, Usain hat sich ganz wohl gefühlt, wir konnten ihn gut integrieren“, meinte BVB-Kicker Mario Götze nach der öffentlichen Übungseinheit mit Sprint-Legende …
So fällt Peter Stögers Urteil über Fußball-Künste der Sprint-Legende Usain Bolt aus

Sprintstar Usain Bolt in schwarz-gelb: PR-Training beim BVB

Sprintstar Usain Bolt in schwarz-gelb: PR-Training beim BVB

Bombenanschlag auf BVB-Bus: So geht es im Prozess weiter

Marc Bartra hat schon ausgesagt, ebenso Ex-Trainer Thomas Tuchel und Kapitän Marcel Schmelzer. Im April sollen weitere Spieler von Borussia Dortmund im Prozess um den Sprengstoffanschlag auf den BVB-Bus vor Gericht erscheinen.
Bombenanschlag auf BVB-Bus: So geht es im Prozess weiter

BVB-Transfers: Auf diesen Positionen sucht die Borussia neues Personal

Wie auch immer die Saison für den BVB endet: Personell wird sich im Sommer einiges in Dortmund tun. Das sind die Baustellen, die die Borussia personell beackern muss.
BVB-Transfers: Auf diesen Positionen sucht die Borussia neues Personal

Neben BVB angeblich auch FC Bayern an Kölns Hector interessiert

[Update 11.28 Uhr] Wenn der 1. FC Köln tatsächlich wieder in die 2. Bundesliga absteigt, dann wird sich der Kader der Domstädter stark verändern. Leistungsträger haben offenbar Ausstiegsklauseln in ihren Verträgen - auch Jonas Hector. Der 27-Jährige …
Neben BVB angeblich auch FC Bayern an Kölns Hector interessiert

Usain Bolt trainiert am Freitag beim BVB

Leichtathletik-Superstar Usain Bolt wird am Freitag mit den Bundesliga-Fußballern von Borussia Dortmund trainieren. Dies bestätigte der schnellste Mensch der Welt am Mittwochabend in einer knappen Twitter-Botschaft.
Usain Bolt trainiert am Freitag beim BVB

Lucien Favres Ausstiegsklausel in Nizza befeuert Gerüchte um Wechsel zum BVB 

Die Spekulationen über einen möglichen Trainerwechsel bei Borussia Dortmund im Sommer werden weiter angeheizt. Wie die Sport Bild  berichtete, enthält der Vertrag von Nizza-Trainer Lucien Favre nämlich eine Ausstiegsklausel. Favre könnte demnach …
Lucien Favres Ausstiegsklausel in Nizza befeuert Gerüchte um Wechsel zum BVB 

So glücklich sind die Ex-Borussen in ihren neuen Vereinen

Fast ein Dutzend Spieler hat den BVB in den vergangenen Monaten verlassen. Wer hat bei seinem neuen Verein das Glück gefunden? So ergeht es den Ex-Borussen.
So glücklich sind die Ex-Borussen in ihren neuen Vereinen

Twitter-Video zeigt Usain Bolt im BVB-Trikot

Supersprinter Usain Bolt streift sich in seinem Twitter-Video das BVB-Trikot über. Steht sein Training bei Borussia Dortmund nun kurz bevor?
Twitter-Video zeigt Usain Bolt im BVB-Trikot

Tah und Weiser bei Borussia Dortmund im Gespräch

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat laut Medienberichten für die kommende Saison Verstärkungen für die Abwehr im Blick.
Tah und Weiser bei Borussia Dortmund im Gespräch

Im zweiten Anlauf: BVB tritt am 14. Mai beim FSV Zwickau an

Zwickau - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bestreitet am Montag, 14. Mai ein Freundschaftsspiel beim Drittligisten FSV Zwickau.
Im zweiten Anlauf: BVB tritt am 14. Mai beim FSV Zwickau an

BVB-Youngster Jan-Niklas Beste will zur EURO

Der Hammer Jan-Niklas Beste bereitet sich derzeit auf die anstehenden Qualifikationsspiele zur EM mit der deutschen U19-Nationalmannschaft vor. Der Linksverteidiger von Borussia Dortmund trifft mit der DFB-Auswahl zunächst in Lippstadt auf …
BVB-Youngster Jan-Niklas Beste will zur EURO

Tuchel, Schmelzer, Weidenfeller, Bender und Passlack als Zeugen vor Gericht

Tuchel, Schmelzer, Weidenfeller, Bender und Passlack als Zeugen vor Gericht

BVB-Angreifer Götze: Nur ein Schritt nach vorne 

Mario Götze hat gezeigt, dass er verstanden hat. Nach der heftigen Kritik zeigte der BVB-Offensivspieler gegen Hannover eine engagierte Leistung.
BVB-Angreifer Götze: Nur ein Schritt nach vorne 

Tuchel: Ohne Bombenanschlag wäre ich noch BVB-Trainer

[Update 13.47 Uhr] Dortmund - Im Prozess um den Bombenanschlag auf den Teambus von Borussia Dortmund haben am Montagvormittag mehrere Spieler als Zeugen ausgesagt. Jetzt hat sich auch Ex-Trainer Thomas Tuchel geäußert. Lesen Sie hier, was sie vor …
Tuchel: Ohne Bombenanschlag wäre ich noch BVB-Trainer