Löwen freuen sich auf Pokalduell mit dem BVB

MÜNCHEN - Ein Hammerlos für die Löwen: In der zweiten Runde des DFB-Pokals empfängt der TSV 1860 zu Hause den BVB. Nicht nur Löwen-Sportchef Florian Hinterberger, auch die Fans jubeln über das Los.

Am Samstagabend zog Europameisterin Lena Goeßling live bei Sky das Los für die Löwen: Sie treffen am 24. und 25. September im DFB-Pokal auf den BVB. Löwen-Sportchef Florian Hinterberger sprach danach von einem wunderbaren, fantastischem Los. "Ich bin aber auch zweigeteilt, weil wir uns im Pokal viel vorgenommen haben", räumte er in einer Pressmitteilung ein. "Gegen Borussia Dortmund besteht immer die Möglichkeit, dass wir ausscheiden."

Unsere Partnerzeitung tz berichtet ausführlich über die Reaktionen in München.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare