1. come-on.de
  2. Produktempfehlung

Makita Schlagschrauber: Ihre Fragen, unsere Antworten

Erstellt:

Von: Nina Dudek

Kommentare

Schraube wird in Holz gedreht.
Ein Makita Schlagschrauber packt auch hartes Holz. © patrick.daxenbichler/PantherMedia

Makita: Eine Marke, die Geräte aus Sicht der Nutzer entwickelt. Doch wie anwenderfreundlich sind Schlagschrauber der Firma Matika und was können Sie? Wir beantworten Ihre Fragen und geben Tipps zum Kauf.

Hinweis an unsere Leser: Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Formel 1 im Fernsehen, die Autos jagen über den Rundkurs, dann der erste Boxenstopp: So schnell der Rennwagen in der Gasse ist, so schnell ist er auch wieder draußen. Reifenwechsel in Rekordzeit! Die Red-Bull-Racing-Boxencrew hat es beim Grand Prix in Brasilien 2019 geschafft, alle vier Reifen in nur 1,82 Sekunden zu wechseln.
Wie das geht? Mitunter auch dank eines kleinen Helfers namens Schlagschrauber, der Radschrauben in rasender Geschwindigkeit auf- und wieder zuschraubt. Für den Heimbedarf sind zwar keine Exemplare wie in der Formel 1 vonnöten, dennoch schwören viele Heimwerker auf das Werkzeug. Ein bekannter Hersteller für Akku-Werkzeuge ist Makita, dessen Schlagschrauber wir uns hier genauer ansehen.

Makita Schlagschrauber: Was ist das überhaupt?

Ein klassisches Beispiel für den Einsatz von Schlagschraubern: Autoreifen wechseln. Wer seine Reifen selbst wechselt, kennt das: Festschrauben und Nachziehen der Schrauben ist, sofern kein Drehmomentschlüssel zur Hand ist, eine reine Gefühlssache. Sind sie fest genug? Aber spätestens, wenn es ans Lösen geht, ist ein deutlich höheres Drehmoment erforderlich. Hier kommen Makita-Schlagschrauber ins Spiel: Im Gegensatz zum normalen Akkuschrauber wird die Drehbewegung an einem bestimmten Punkt unterbrochen bzw. „gepulst“. Der Vorteil: Es wird ein größeres Drehmoment erzeugt. Das ist zudem höchst hilfreich, wenn Schrauben in hartes Material eingedreht werden müssen.

Makita Schlagschrauber: Welcher ist der beste?

Eine wichtige Kenngröße bei der Wahl ist das Drehmoment. Es wird in Newtonmetern (Nm) angegeben und sagt aus, mit welcher Kraft der Schlagschrauber die Drehbewegung ausführt. Bei der Wahl des Schlagschraubers kommt es also darauf an, für welche Arbeiten Sie ihn benötigen.

Welches Drehmoment?

Für den Hausgebrauch sind Drehmomente um die 100 Nm ausreichend, für den schwereren Einsatz wie beispielsweise Reifenwechseln sind höhere Drehmomente mit 500 Nm sinnvoll.

In der beliebtesten Kategorie „Akku-Schlagschrauber“ sind sich unsere Kollegen von AllesBeste einig: Es ist der Makita DTW300Z. Klein, leicht und trotzdem ein Kraftpaket ist er ideal für den Hausgebrauch. Bei Amazon ist dieser Favorit derzeit sogar um 44 Prozent reduziert. Im Angebot kostet er nur 156,71 Euro statt 288,84 Euro.
Dieser bürstenlose Schlagschrauber schafft ein Anzugsdrehmoment von bis zu 330 Nm in vier verschiedenen Drehzahleinstellungen. Eine Auto-Stopp-Funktion sorgt für effiziente Energienutzung. Auch die Redaktion von Computerbild hat den Makita DTW300Z zum Preis-Leistungs-Sieger erklärt.

Testsieger Makita DTW300Z

Makita Schlagschrauber DTW300Z
Makita Schlagschrauber DTW300Z ist Testsieger. © Baumarkt Bender

Zum Angebot bei Amazon

ModellMakita DTW300Z
Max. Drehmoment bei hartem Schraubfall330 Nm
Max. Schlaganzahl4.000 r/min
Gewicht ohne Akku1,5 kg
Amazon-Bewertungen4,8 von 5 ⭐⭐⭐⭐⭐
Amazon-Angebot162,99 € statt 288,84 €

Makita Schlagschrauber: Welche gibt es?

Grundsätzlich lassen sich Schlagschrauber in drei Kategorien unterteilen:

  1. Akku-Schlagschrauber
  2. Strombetriebene Elektro-Schlagschrauber
  3. Druckluft-Schlagschrauber

1. Akku-Schlagschrauber

Akku-Schlagschrauber arbeiten mit besonders leistungsfähigen Lithium-Ionen-Akkus und schaffen Drehmomentwerte von rund 1.000 Nm. Da sie ohne Stromkabel betrieben werden, sind sie praktisch in der Anwendung, allerdings muss der Akku immer wieder aufgeladen werden.

Akku-Schlagschrauber Makita DTW190Z

Akku-Schlagschrauber Makita DTW190Z
Akku-Schlagschrauber Makita DTW190Z © Marketdeferreteria-DE

Zum Angebot bei Amazon

ModellMakita DTW190Z
Max. Drehmoment bei hartem Schraubfall‎190 Nm
Max. Schlaganzahl3000 r/min
Gewicht ohne Akku1,2 kg
Amazon-Bewertungen4,5 von 5 ⭐⭐⭐⭐⭐
Amazon-Angebot64,90 € statt 70,32 €

2. Elektro-Schlagschrauber Makita 6906 

Schlagschrauber, die elektrisch über ein Kabel mit Strom arbeiten, haben in der Regel ein höheres Drehmoment. Außerdem ist ihre Laufzeit unbegrenzt, da Sie Strom aus der Steckdose beziehen: ideal für lang andauernde, schwere Arbeiten.

Elektro-Schlagschrauber Makita 6906 
Elektro-Schlagschrauber Makita 6906. © Amazon

Zum Angebot bei Amazon

ModellMakita 6906
Max. Drehmoment bei hartem Schraubfall600 Nm
Max. Schlaganzahl1600 r/min
Gewicht4,9 kg
Amazon-Bewertungen3,9 von 5 ⭐⭐⭐⭐⭐
Amazon-Angebot539,24 Euro statt 712,81 Euro

3. Druckluft-Schlagschrauber

Druckluft-Schlagschrauber haben so viel Power, dass sie eigentlich nur in der Landwirtschaft oder in der Industrie zum Einsatz kommen. Denn: Um sie zu betreiben ist der richtige Kompressor nötig, der die Luft entsprechend komprimiert, um den Schlagschrauber anzutreiben. Eine lohnende Investition für die, die wirklich oft schrauben und das mit ordentlich Kraft, beispielsweise als Hobby-Mechaniker mit eigener Werkstatt.

Makita Schlagschrauber im Vergleich

Wenn Sie über den Kauf eines Schlagschraubers von Makita nachdenken, können Sie aus einem sehr breitgefächerten Angebot wählen. Von handlichen Schlagschraubern mit nur 140 Nm für kleinere Reparaturen bis hin zum Profi-Kraftprotz mit bis zu 1.050 Nm hat Makita alle möglichen Varianten im Angebot. Um Ihnen die Wahl hinsichtlich der Betriebsart zu erleichtern, hier noch einmal die Vor- und Nachteile von Akku- und Strombetrieb im Vergleich.

Akku-BetriebStrom-Betrieb
✔️ Handlich durch fehlendes Kabel✔️ Unbegrenzte Laufzeit
✔️ Flexibel einsetzbar (auch ohne Steckdose)✔️ In der Regel höhere Drehmomente
✔️ Leiser✔️ Preisgünstiger
❌ Begrenzte Akku-Laufzeit❌ Störendes Kabel
❌ Geringere Kraft als Elektro-Schlagschrauber❌ Abhängig von Steckdose/Stromverfügbarkeit

Auch interessant

Kommentare