1. come-on.de
  2. Produktempfehlung

Fairhair: Hier gibt es die Bio-Haargummis aus „Die Höhle der Löwen“

Erstellt:

Von: Philipp Mosthaf

Kommentare

Die Haargummis von „Fairhair“ bzw „Fairtye“ sind nachhaltig und bestehen aus Bio-Baumwolle und Naturkautschuk.
Die Haargummis von „Fairhair“ bzw „Fairtye“ sind nachhaltig und bestehen aus Bio-Baumwolle und Naturkautschuk. © Amazon Produktbild

Zum Staffelstart von „Die Höhle der Löwen“ präsentierten zwei Gründer nachhaltige Bio-Haargummis. Lesen Sie hier, wo es Fairhair zu kaufen gibt.

Es war eine haarige und haarscharfe Angelegenheit, die sich zum Start der 11. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ ereignete. Fabian Frei und Wolfgang Schimpfle stellten sich in der Vox-Gründershow den fünf Investoren und präsentierten mit „Fairhair“ nachhaltige Haargummis. Diese bestehen aus 88 Prozent aus Bio-Baumwolle und 12 Prozent Roica, ein vollständige recyclebares Elastan. Während vier Investoren die Unternehmensbewertung viel zu hoch einschätzten, griff Ralf Dümmel zu und sicherte sich 25,1 Prozent an „Fairhair“ für 250.000 Euro. Doch der Investor knüpfte den Deal an eine große Bedingung!

Fairhair Haargummi 4er-Set – jetzt 17,99 €

Fairhair Scrunchie 3er-Set Schwarz – jetzt 13,99 €

Fairhair Scrunchie 3er-Set Rosa – jetzt 13,99 €

Fairhair Scrunchie 4er-Set – jetzt 18,99 €

Die beiden Gründer präsentierten „Fairhair“ nämlich als nachhaltige Produkt, doch eben nicht zu 100 Prozent. Löwin Judith Williams, die sich mit Beauty-Produkten bestens auskennt und auch in Bitterstoffe, die beim Abnehmen helfen*, investiert, sah in den nachhaltigen Haargummis keine richtige Innovation. Ralf Dümmel war es daher wichtig, dass die Haargummis zu 100 Prozent nachhaltig werden. Der Plan ging auf!

In „Die Höhle der Löwen“ stellten sich Wolfgang und Fabian noch als „Fairhair“ vor. Mittlerweile gab eine Namensänderung: Aus „Fairhair“ wurde „Fairtye“. Zudem sind die Haargummis nun zu 100 Prozent Bio und damit nachhaltig. Die Produkte bestehen aus Bio-Baumwolle und Naturkautschuk. Jetzt kommen die Haargummis ganz ohne Plastik aus. Nachhaltigkeit spielt bei vielen Produkten in DHDL eine große Rolle, so zum Beispiel bei mellow NOIR, Naturkosmetik aus Kaffeeöl.

Haargummis von Fairhair
Haargummis von Fairhair © Amazon Produktbild

Nun präsentieren die Gründer aus DHDL endlich nachhaltige Haargummis, die an Qualität nichts einbüßen. Die plastikfreie Variante „fairtye“ ist jetzt endlich auch im Online-Handel erhältlich. Ein weiterer Vorteil: Ohne die Metalldrähte und Nähte werden bei den Haargummis von „Fairhair“ bzw. „Fairtye“ weniger Haare eingeklemmt und herausgerissen als bei gewöhnlichen Haargummis. Somit sind die Produkte besonders haarfreundlich.

MaterialBio-Baumwolle & Naturkautschuk
ModelleHaargummi & Scrunchie
EigenschaftenOhne Metall oder Naht
HaartypenGlatt & lockig

Fairhair Haargummi 4er-Set – jetzt 17,99 €

Fairhair Scrunchie 3er-Set Schwarz – jetzt 13,99 €

Fairhair Scrunchie 3er-Set Rosa – jetzt 13,99 €

Fairhair Scrunchie 4er-Set – jetzt 18,99 €

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

(pm) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare