1. come-on.de
  2. Polizeimeldungen

POL-MK: Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Erstellt:

Kommentare

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / POL-MK: Widerstand gegen ...

Schalksmühle (ots) - Ein offenbar alkoholisierter 44-jähriger Schalksmühler hat am Dienstagabend auf einer Bank auf einem Privatgrundstück an der Hälverstraße Platz genommen und ließ sich von den Eigentümern nicht dazu bewegen, sich einen anderen Platz zu suchen. Sie riefen die Polizei. Als er sich nicht ausweisen wollte, durchsuchten ihn die Polizeibeamten gegen seinen erheblichen Widerstand. Dabei beleidigte er die Beamten als "Wichser, Krack Bullen und Scheiß Schweine". Die Streifenwagen-Besatzung forderte Verstärkung an. Mit vereinten Kräften wurde der Mann abtransportiert und zur Verhinderung weiterer Störungen ins Gewahrsam nach Lüdenscheid gebracht. Die Polizeibeamten schrieben Anzeigen wegen Beleidigung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. (cris) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/5383398 OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Auch interessant

Kommentare