1. come-on.de
  2. Polizeimeldungen

POL-MK: Schwere Beute gemacht

Erstellt:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / POL-MK: Schwere Beute gemacht

Hemer (ots) - Nach einem Diebstahl bei einer Firma in der Deilinghofer Straße (direkt am Sauerlandpark) sucht die Polizei nach Zeugen: Zwischen Mittwochabend und Donnnerstagmorgen sind Unbekannte dort mit einem Lkw angerollt. Mit Hilfe eines Gabelstaplers transportierten sie mehrere Paletten mit Messing-, Kupfer- und Bronze-Stangen von hohem Wert ab. Gegen 5.30 Uhr bemerkten Mitarbeiter, dass Fenster aufgehebelt und Rolladen abgerissen sowie Türen gewaltsam geöffnet wurden. In der Montagehalle wurden mehrere Schreibtische und Werkzeugwagen aufgebrochen und durchsucht. Die Polizei geht davon aus, dass die nächtliche Aktion bemerkt worden sein muss. Hinweise bittet unter Telefon 02373/9099-6134. (cris) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/5022450 OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Auch interessant

Kommentare