POL-MK: Radarmessstellenvorplanung KW38 Nordkreis

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / POL-MK: ...

Märkischer Kreis (ots) - Wir wollen Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet ALLE überall! Zu schnelles Fahren ist Killer Nr. 1! Montag, 18.09.2017 Stadtgebiet Hemer (Deilinghofen) Stadtgebiet Iserlohn (Kalthof) Dienstag, 19.09.2017 Stadtgebiet Iserlohn (Innenstadt) Stadtgebiet Balve (Hönnetal) Mittwoch, 20.09.2017 Stadtgebiet Menden (Innenstadt) Stadtgebiet Altena (Innenstadt) Donnerstag, 21.09.2017 Stadtgebiet Iserlohn (Grüne) Stadtgebiet Menden (Platte Heide) Freitag, 22.09.2017 Stadtgebiet Balve (Beckum) Stadtgebiet Neuenrade (Affeln/Birnbaum) Samstag, 23.09.2017 Stadtgebiet Letmathe Sonntag, 24.09.2017 Stadtgebiet Balve (Hönnetal) Darüber hinaus müssen Sie im gesamten Kreisgebiet mit kurzfristigen Kontrollen rechnen. OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.