1. come-on.de
  2. Polizeimeldungen

POL-MK: Mit Schlagstock und Reizstoff

Erstellt:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / POL-MK: Mit Schlagstock und Reizstoff

Herscheid (ots) - Am 17.09.2021, gegen 21:30 Uhr, wurde ein 24-jähriger Plettenberger Opfer von zwei bisher unbekannten männlichen Tätern. Der Geschädigte war fußläufig auf der Kreisstraße 6 im Bereich der Ortslage Stottmert unterwegs, als ein VW Golf neben ihm anhielt und zwei Personen ausstiegen. Es kam zu einem verbalen Streit. Einer der Männer schlug dem Geschädigten dann jedoch mit einem Schlagstock gegen die Knie und sprühte ihm Reizstoff ins Gesicht. Anschließend entfernten sich die beiden Täter mit ihrem Pkw von der Örtlichkeit. Der Geschädigte wurde vor Ort im Rettungswagen behandelt und anschließend von einem Freund nach Hause gebracht. Konkrete Hinweise auf die Täter liegen der Polizei nicht vor. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch. Hinweise an die Polizei Plettenberg unter 02391-9199-0. (becks) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/5024655 OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Auch interessant

Kommentare