1. come-on.de
  2. Polizeimeldungen

POL-MK: Feuer am Straßenrand/ Mit 5-Euro-Trick: In der Kassenschlange bestohlen

Erstellt:

Kommentare

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / POL-MK: Feuer am Straßenrand/ Mit ...

Letmathe (ots) - Am Sonntag kurz vor 13 Uhr brannte ein schmaler Waldstreifen an der Schälkstraße. Das Feuer fand Nahrung durch trockenes Astwerk und Totholz auf einer Fläche von etwa 100 Quadratmetern. Die Feuerwehr löschte den Brand. Eine 88-jährge Letmatherin wurde am Freitag gegen 12 Uhr beim Einkaufen in einem Einkaufsmarkt an der Hagener Straße bestohlen. Wahrscheinlich passierte der Diebstahl direkt in der Warteschlange. Dort wurde sie von einem jungen Mann angesprochen. Angeblich habe sie einen 5-Euro-Schein verloren. Die Seniorin nahm den Schein verwundert an. Der Mann stellte darauf seinen Einkaufskorb ab und verließ das Geschäft ohne seine Waren. Als die 88-Jährige bezahlen wollte, stellte sie fest, dass ihre Geldbörse nicht mehr in der Handtasche lag. Die Frau erstattete umgehend Anzeige auf der benachbarten Polizeiwache. (cris) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/5297612 OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Auch interessant

Kommentare