1. come-on.de
  2. Polizeimeldungen

POL-MK: Einbruch in Aufenthaltsraum/ Zigaretten aus Pkw gestohlen/ Beim Einkaufen bestohlen

Erstellt:

Kommentare

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / POL-MK: Einbruch in ...

Lüdenscheid (ots) - Heute Morgen zwischen 2.45 und 5.15 Uhr ist ein Unbekannter in einen Aufenthaltsraum eines Reinigungsunternehmens eingebrochen. Dort versuchte er, den Kaffee-Automaten aufzuhebeln. Es entstand Sachschaden. In der Nacht zum heutigen Dienstag wurde am Danziger Weg die Beifahrerscheibe eines gelben Mercedes Benz eingeschlagen. Der Täter entwendete drei Zigarettenpackungen. Ein 70-jähriger Mann wurde am Freitag beim Einkaufen in einem Discounter an der Bräuckenstraße bestohlen. Er hatte seine Geldbörse beim Betreten des Geschäftes gegen 16.15 Uhr in seine Einkaufstasche gelegt. Eine Viertelstunde später an der Kasse fand er sie darin nicht wieder. Sie muss ihm im Laden gestohlen worden sein. Die Polizei warnt weiter vor Ladendieben insbesondere in den heimischen Discountern! Sie rät, Wertsachen dicht am Körper zu tragen. (cris) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/5092990 OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Auch interessant

Kommentare