POL-MK: E-Bike gestohlen/Fake-Bestellungen

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / POL-MK: E-Bike ...

Lüdenscheid (ots) - An der Fuelbecker Straße wurde am Donnerstag ein E-Bike gestohlen. Der Besitzer hatte das schwarze Bulls E-Stream TR 2 gegen 9 Uhr abgestellt und mit einem Faltschloss gesichert. Eine halbe Stunde später war es verschwunden. Gleich siebenmal sollten verschiedene Lieferdienste am Donnerstag fertig zubereitete Speisen zu einer Familie in Lüdenscheid bringen - obwohl die Familie nie etwas bestellt hatte. Immer war die Bestellung über einen großen Internet-Vermittlerdienst gelaufen. Nachdem um 22 Uhr der siebte Lieferdienst Essen abliefern wollte, erstattete die Familie Anzeige bei der Polizei. Die "Lieferkette" setzte gegen 15.30 Uhr ein, als der erste Bote vor der Tür stand. Mehrere Lieferanten sicherten sich telefonisch per Rückfrage ab und ersparten sich so den unnötigen Weg und die Rückfahrt mit kalten Speisen. Die Polizei nahm die Adressen von drei Lüdenscheider Gastronomiebetrieben auf, die geschädigt wurden. Die Polizei ermittelt wegen Betrugs. OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.