1. come-on.de
  2. Polizeimeldungen

POL-MK: Brände in Mülleimer und Wald

Erstellt:

Kommentare

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / POL-MK: Brände in Mülleimer und Wald

Plettenberg (ots) - Am Mittwoch um 4.45 Uhr musste die Feuerwehr ausrücken zur Attendorner Straße, wo drei Mülleimer an einem Mehrfamilienhaus in Brand standen. Die Behälter verbrannten. Außerdem wurde eine Hecke beschädigt. Der geschätzte Schaden liegt bei 800 Euro. Heute (Donnerstag) gegen 0.30 Uhr brannte an der Kroppstraße, ca. 500 Meter nördlich der Einfahrt Landemarter Weg, oberhalb der K5, ein ca. zehn Quadratmeter großer Lagerplatz für Reisigholz. Es handelt sich um Abfälle von Harvester-Arbeiten. Das Feuer breitete sich am Hang aus und griff auf einen teilweise gefällten Fichtenbestand aus. Am Ende erfassten die Flammen eine rund 3500 qm große Fläche. Die Löscharbeiten dauerten bis gegen 4 Uhr. Die Polizei kann eine Brandstiftung im Moment nicht ausschließen. (cris) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/5294492 OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Auch interessant

Kommentare