1. come-on.de
  2. Polizeimeldungen

POL-MK: BMW im Visier von Einbrechern (FOTO)

Erstellt:

Kommentare

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / POL-MK: BMW im Visier von ...

Iserlohn/Hemer (ots) - Zwischen Donnerstagabend und Sonntagmorgen wurde im Stadtgebiet von Iserlohn und Hemer in mehrere BMW eingebrochen. Dabei wurden offenbar gezielt bestimmte Elemente aus den Fahrzeugen ausgebaut und entwendet. An der Barbarossastraße entwendeten die Täter aus einem BMW 320D ein fest eingebautes Navigationssystem mit Bedienelement sowie das Lenkrad, nachdem sie sich durch Zerschlagen der Seitenscheibe Zugriff auf den Innenraum verschafften. Am Schleddenhofer Weg waren gleich zwei am Straßenrand geparkte PKW betroffen. Aus einem BMW 560L bauten die Täter diverse elektronische Steuerelemente aus. Aus einem BMW 640d entwendeten sie einen Bordcomputer und das Lenkrad. Ein weiterer BMW 320D war an der Rembrandtstraße unbekannten Tätern zum Opfer gefallen. Auch hier schlugen sie eine Seitenscheibe ein und entwendeten das Lenkrad, das verbaute Navigationssystem und weitere feste Bedienelemente aus der Mittelkonsole. In Hemer wurde in der Nacht zum Freitag an der Breddestraße ein schwarzer BMW X5 ausgeschlachtet. Der Wagen parkte am Fahrbahnrand. Die Täter zerstörten die Scheibe der hinteren rechten Tür und demontierten Armaturenbrett samt Navi, Tacho und Radio sowie das Lenkrad. Die Polizei sucht nun Zeugen zu allen Vorfällen. Hinweise bitte telefonisch unter 02371-9199-0 an die Polizeiwache Iserlohn. (schl) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/5049404 OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Auch interessant

Kommentare