1. come-on.de
  2. Polizeimeldungen

POL-MK: Beim Einkaufen bestohlen

Erstellt:

Kommentare

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / POL-MK: Beim Einkaufen bestohlen

Lüdenscheid (ots) - Eine 58-jähriger Lüdenscheider wurde am Dienstagmorgen beim Einkaufen in einem Lebensmittelgeschäft an der Hohen Steinert die Geldbörse gestohlen. Er hatte seine Geldbörse während seines Einkaufes von 09:20 Uhr bis 09:40 Uhr in der Außentasche seiner Jacke. Die Polizei warnt weiter vor Taschendieben vor allem in Discountern. Deshalb sollten Kunden ihre Wertgegenstände möglichst dicht am Körper tragen. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Lüdenscheid unter 02351-9099-0 an. (wib) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/5081590 OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Auch interessant

Kommentare