Rüttgers: Kraft zerstört ihre Glaubwürdigkeit

+
Rüttgers nannte das Vorgehen von SPD-Landeschefin Hannelore Kraft “unwürdig und unglaubwürdig“.

Düsseldorf - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) hat die Ankündigung von SPD und Grünen scharf kritisiert, eine Minderheitsregierung bilden zu wollen.

Rüttgers nannte das Vorgehen von SPD-Landeschefin Hannelore Kraft “unwürdig und unglaubwürdig“. Er warf Kraft vor, sie begehe “die schlimmste Wählertäuschung, die es je in Nordrhein-Westfalen gegeben hat“.

SPD und Grüne wollten keine Minderheitsregierung bilden, sondern eine von der Linkspartei tolerierte Koalition, sagte Rüttgers am Donnerstag. Kraft werde “inhaltlich und personell“ von der Linken abhängig sein. “Das wird ihre Glaubwürdigkeit zerstören“, sagte Rüttgers.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare