Rüttgers: 2010 und 2011 keine Steuersenkungen

+
Jürgen Rüttgers' Wahlkampf in NRW gestaltet sich schwierig. 

Düsseldorf - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) hat Steuersenkungen in diesem oder im nächsten Jahr ausgeschlossen.

Rüttgers lobte gegenüber der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ die Entscheidung der FDP, die sich kürzlich flexibel bei den eigenen Steuersenkungsplänen gezeigt hatte. Seine grundsätzliche Zustimmung zu Steuersenkungen machte er von den Auswirkungen auf die Finanzlage abhängig. Der CDU-Landesvorsitzende zeigte sich zuversichtlich, dass es nach der NRW-Landtagswahl am 9. Mai zu einer Fortsetzung der Koalition mit der FDP kommen werde.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare