London: Polizei räumt "Demokratie-Dorf"

+
Die Polizei hat das "Demokratie-Dorf" vor dem britischen Parlament geräumt

London - Dramatische Szenen vor dem britischen Parlament. Kriegsgegner auf hatten dort dauerhaft ihre Zelte aufgeschlagen. Jetzt griff die Polizei durch und räumte das Lager.

Für die einen ist es ein Schandfleck, für andere eine Attraktion: Die bunten Zelte auf dem Grün des Parliament Square vor dem britischen Parlament. Hier haben Gegner des Afghanistan-Kriegs das "Demokratie-Dorf" gegründet.

Dramatische Szenen: Polizei räumt "Demokratie-Dorf"

Dramatische Szenen: Polizei räumt Platz vor dem Parlament

Am Montagabend hat die Polizei auf Grundlage einer neuen Verordnung damit begonnen, den Platz zu räumen. Acht Zelte seien entfernt worden, sagte ein Sprecher der Metropolitan Police. Etwa ein Dutzend Demonstranten mussten den Platz verlassen, zwei wurden verhaftet.

sr

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare