Pakistan testet Rakete für Atombombe

Islamabad - Pakistan hat am Mittwoch eine atomwaffenfähige Rakete aus eigener Produktion getestet. Zwei Nachbarn des Landes verfügen über Atombomben.

Der erneute Test der „Hatf-IV Shaheen-1“ mit 900 Kilometer Reichweite sei erfolgreich verlaufen, teilte das Militär mit. Die Mittelstreckenrakete sei im Meer eingeschlagen. Erst vor wenigen Tagen hatte Pakistans Erzrivale Indien eine atomwaffenfähige Rakete vom Typ Agni-II aus eigener Herstellung getestet. Die beiden benachbarten südasiatische Staaten verfügen über Atomwaffen und testen regelmäßig Raketen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare