Özdemir nimmt Altmaier in die Pflicht

+
Cem Özdemir erwartet von Peter Altmeier die Umsetzung der Energiewende.

Berlin - Der Grünen-Bundesvorsitzende Cem Özdemir erwartet vom designierten Bundesumweltminister Peter Altmaier Erfolge bei der Umsetzung der Energiewende.

Der CDU-Politiker solle den Versuch, “die Solarenergie aus Deutschland zu vertreiben, zurücknehmen“, sagte Özdemir am Freitag im ZDF-“Morgenmagazin“. Altmaier könne nun beweisen, “ob er wirklich Umweltminister mit Herz ist“.

"Die Grünen": Das wurde aus den Gründungsmitgliedern

Die Grünen: Das wurde aus den Gründungsmitgliedern

Die Art und Weise der Entlassung von Altmaiers Vorgänger Norbert Röttgen durch Bundeskanzlerin Angela Merkel kritisierte Özdemir scharf. “Meine Kinder dürfen keine Nachrichten anschauen, wenn Politiker dieser Regierung etwas sagen. Ich will, dass meine Kinder anständige Menschen werden, die sich nicht in den Magen treten,“ sagte er.

dapd

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare