Ministerium: Keine Winterreifenpflicht für LKW

Berlin - Das Bundesverkehrsministerium hält eine generelle Winterreifenpflicht für LKW für wenig sinnvoll. Warum das Ministerium keinen "Nachbesserungsbedarf" sieht und wer Schuld trägt, wenn LKW liegen bleiben:

Bei Lastkraftwagen hätten die Räder eine andere Beschaffenheit als bei PKW. Deshalb müssten Winterreifen nur auf Antriebsachsen aufgezogen werden, sagte ein Ministeriumssprecher am Montag in Berlin. Die Reifen auf den übrige Achsen müssen anders als bei PKW für den Ganzjahreseinsatz geeignet sein. Deshalb sehe das Ministerium keinen “Nachbesserungsbedarf“.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare