Libyen-Einsatz kostet USA täglich Millionen

+
Ein amerikanischer Kampfjet.

Washington - Das militärische Vorgehen gegen die Truppen des libyschen Machthabers Muammar al Gaddafi kostet die USA rund vier Millionen Dollar (2,8 Millionen Euro) pro Tag.

Lesen Sie auch:

Militärführer der libyschen Rebellen kritisiert Nato

Wie ein Sprecher der amerikanischen Streitkräfte am Dienstag mitteilte, wurden seit Beginn der Luftangriffe am 19. März für die Einsätze von 50 Kampfjets und 40 weiteren Flugzeugen insgesamt bereits 75 Millionen Dollar (53 Millionen Euro) aufgewendet. In der Summe seien auch die Kosten für Munition enthalten.

Libyen: Koalition bombardiert Gaddafi-Truppen

Libyen: Koalition bombardiert Gaddafi-Truppen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare